Jump to content

2+2 Jahre Garantie für alle Neufahrzeuge ab 01.07.2013


Recommended Posts

Triumph verdoppelt Garantie für Neumotorräder

Ab dem 1. Juli 2013 bekommt jeder Kunde beim Kauf eines neuen TRIUMPH-Motorrads zur werksseitigen Zweijahresgarantie automatisch und gratis eine Anschlussgarantie von 24 Monaten dazu.

Damit bietet TRIUMPH in Deutschland und Österreich zusammen mit CarGarantie insgesamt vier Jahre zuverlässige Sicherheit vor Reparaturkosten.

TRIUMPH und CarGarantie machen den Kauf einer neuen TRIUMPH noch attraktiver durch die Verdoppelung der Garantiezeit: Bei allen ab dem 1. Juli 2013 erworbenen Neumodellen greift nach der zweijährigen Werksgarantie automatisch und gratis eine zwei Jahre währende Neumotorrad-Anschlussgarantie. Dabei handelt es sich um eine Komplettgarantie, die alle elektronischen und mechanischen Bauteile bis auf wenige Ausnahmen wie typische Verschleißteile (Reifen etc.) umfasst. Die Garantie deckt bei einer Reparatur die vollen Lohn- und Materialkosten ab, selbstverständlich auch dann, wenn während der Garantielaufzeit mehrfach Schäden am Motorrad auftreten. Nach Ablauf der zweijährigen Werksgarantie trägt der Kunde im Garantiefall lediglich einen geringen Selbstbehalt von 50 Euro. Erst ab einer Gesamtlaufleistung von über 50.000 km wird ihm zusätzlich ein wertgerechter, nach den tatsächlich gefahrenen Kilometern gestaffelter Eigenanteil an den Materialkosten in Rechnung gestellt.

Auch auf langen Touren sind TRIUMPH-Fahrer vor hohen Reparaturkosten geschützt, denn die TRIUMPH-Garantie ist in ganz Europa gültig. Sie bietet überall schnelle Hilfe und optimalen Service im Schadenfall. Zudem besteht die Möglichkeit, die Garantie bis zu 12 Jahren ab Erstzulassung und 80.000 Kilometern Gesamtlaufleistung immer wieder zu verlängern.

Die TRIUMPH-Aktion bringt auch dem Handel viele Vorteile: Der Fachhändler stärkt durch den vierjährigen Garantieschutz das Image seines Betriebs und das der Marke TRIUMPH. Vertragshändler und TRIUMPH verbessern ihre Position im Wettbewerb deutlich, da dem Kunden mit dem erweiterten Garantieschutz ein Plus an Kundenservice geboten wird. Gleichzeitig verbessert die Garantie die Kundenzufriedenheit im Betrieb, da der Kunde rundum vor Reparaturkosten geschützt ist.

Zur weiteren Stärkung der Kundenbindung werden alle TRIUMPH-Kunden im Rahmen der Garantie angeschrieben und erhalten ihre persönliche Kundenkarte sowie regelmäßige Anschreiben zur Garantieverlängerung. Somit ist bei diesem neuen Garantieprogramm die Kundenbindung quasi inbegriffen.

TRIUMPH und CarGarantie haben seit 2009 eine offizielle Rahmenvereinbarung und arbeiten im Bereich der TRIUMPH Neu- und Gebrauchtmotorrad-Garantie in Deutschland und Österreich zusammen.

PRESSEMITTEILUNG 2013/32

Quelle: Triumph Pressedienst 2013

Link to post
Share on other sites
×
×
  • Create New...