Jump to content

Reifen-Erfahrungen


Recommended Posts

Ich finde das er mehr Kontakt meldet. Beim PR 4 hatte ich öfters das Gefühl wenn er richtig heiß war das er schmiert. Ansonsten sind es beides Super Reifen.

Auf der Pan war ich mit dem PR4 auch super zufrieden allerdings war sie mit dem Michelin bei Geschwindigkeiten um 200 Km/h viel nervöser wie mit dem BT 30, das war aber auch der einzigste Vorteil des BT 30. Pirelli habe ich auf der Pan nicht gefahren.

Link to post
Share on other sites

Glaube da tut sich nicht viel, Angel ST und PR4 haben 9000 Km gehalten, der GT ist jetzt 6000 Km drauf, denke er wird auch so um den Dreh halten.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Hallo @all,

bei meiner TT steht jetzt auch langsam der erste Reifenwechsel an.

Die Pirelli ST haben jetzt ca. 8100 km gelaufen.

Da ich in der ersten Augustwoche eine Woche lang eine Moppedtour mache denke ich es wäre ratsam die Reifen vorher zu wechseln.

Den Reifen-Test in der Motorrad habe ich gelesen, da kommen ja nur die Metzeler Z8, Pirelli Angel GT sowie der Michelin PR4 infrage.

Da ja der GT angeblich speziell für die TT entwickelt worden sein soll und ich mit dem ST bis jetzt zufrieden war, wird wohl der Preis entscheiden.

Ich werde dann berichten.

Hallo@all,

Mopped hat heute neue Schuhe bekommen Pirelli Angel GT. Die alten Pirelli Angel ST waren Erstausrüstung und jetzt 8480 km gelaufen, hätten vielleicht noch 1.000 km gehalten, da ich aber übernächste Woche eine Woche Motorradurlaub mache war mir das zu riskant.

Mein alter Motorrad- und Reifenmonteuer hat leider zu gemacht, so bin ich jetzt zu Triumph Dortmund gegangen.

Der Spaß hat 377 € gekostet Reifen vorne 112,79 €, hinten 155,56€, Entsorgung 8,00€, Gewichte 0,75€, Ventileinsätze 0,90€ und Montage 99,00€.

Schon recht teuer, muss mir wohl beim nächsten mal jemand anderes suchen.

Gruß

TT1200fahrer

Edited by TT1200fahrer
Link to post
Share on other sites

Ich habe 70 € weniger bezahlt bei Wierlemann in Albersloh. Was für dich ja auch nicht weiter wäre wie Dortmund ist Reifen Fuchs in Unna, die sollen auch sehr gut sein.

Link to post
Share on other sites

Hallo @all,

ich habe gestern nachdem ich vom Freundlichen wieder zu hause war mir die Pirellis mal genauer angeschaut.

Lt. Pirelli sollte ich auf der Trophy die Angel GT mit der Spezifikation A für vorne und hinten nehmen.

Ich habe aber jetzt Angel GT ohne Spezifikation vom Freundlichen bekommen.

Hatte dieses heute bei denen reklamiert, und als Antwort bekommen es gäbe für die Trophy keine Einhaltung von irgend welchen Spezifikation. Nur Größe und Tragfähigkeit sind vorgeschrieben.

Ist das so richtig oder nicht?

Link to post
Share on other sites

Pirelli sagt A, hat mir Wierlemann auch montiert. Habe die Freigabe auf meiner Homepage, da brauchst du nicht so lange suchen.

Link to post
Share on other sites

Hab auch den GT-Engel mit A-Spezifikation drauf.

Diese "fehlende" Reifenbindung ist mir irgendwie comme ci comme ca.

Fühle mich wohler, wenn der Gummifabrikant das Schuhwerk in irgendeiner Weise schon mal am aktuellen Sportgerät "getestet" hat und ich den passenden Fahrschein dazu in der Tasche habe.

Eine verstärkte Karkasse ist bei unserer Dropsy sicher nicht verkehrt.

In jedem Fall "saugt" der Angel GT sich sowas von dermaßen an den Aspahlt fest.... seitdem fällt mir das Rangieren und Schieben noch viel schwerer.

Edited by Smartos
Link to post
Share on other sites

Ich habe hier im Forum mal auf der Seite Reifen recherchiert siehe dort.

Da ist dieses genau beschrieben was auch der Freundliche gesagt hat.

Danach haben die leider recht, muß ich bei neuen Reifen genauer angeben was ich haben will.

Edited by TT1200fahrer
Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe meine Dicke am Montag mit frischen Socken aus der 16.000er-Inspektion geholt. Es waren PR 4 GT drauf, hielten ca. 8000 km und waren am Schluß etwas kippelig. Ansonsten trocken und naß kein Anlass zu Beschwerden.

Wichtig ist der Reifendruck, bei 2.7 / 2.9 läuft meine absolut neutral wie auf Schienen, bei weniger Druck, vor allem vorne, möchte sie deutlich in die Kurve fallen. Mehr Druck, wie zur Zeit bei unserem Wetter, wie 2.9 / 3.1 beim Fahren, macht nichts aus.

Preislich war ich bei 218 € beim Online-Händler mit Versand direkt zum Freundlichen, 25 € gibts von Michelin zurück (Aktion im Juni), Montage laut Freundlichem alles in allem 80 €. Nachdem im Rahmen der Inspektion auch die Bremsscheiben und Beläge vorne gewechselt wurde, bin ich mal gespannt, was auf der Rechnung steht. Aber auch ohne den Anteil wäre ich bei 280 € gesamt, finde ich ziemlich vernünftig.

Reifenbindung gibt es keine, also wirklich nur die technische Werte einhalten und fahren. Ich habe auch, vor allem bei den Tourerreifen von Michelin, die ja für die K1600, Pan, R1200RT und andere Reisedampfer entwickelt wurden, keinerlei Bedenken, so einen Reifen auf der Dicken zu fahren. Sind ja genau für diesen Typ Motorrad gebaut. Wobei die TTSE natürlich die Beste von allen ist :biggrin:

lg

Gunther

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Moin,

habe mir gestern, nach zweimal Pirelli, den GT4 von Mischeläng geholt. Druck 2,6 / 2,9

Der erste Eindruck: Wesentliche geringere Eigendämpfung als die Pirellis, ansonsten kann ich wenig berichten! Ende des Monats gehts in die Dolomiten / Toskana und wieder zurück, dann wird sich zeigen, wie es um die Pneus bestellt ist.... :rolleyes:

Edited by AEG
Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

Nach 10.000 Km habe ich jezt die Reifen gewechselt und wieder den Pirelli Angel GT-A drauf, vorne war die Linke Seite auf 1,5 mm hinten auf 2 mm, in der Mitte und rechts noch 1 mm mehr aber bei dem Wetter mach ich da keine spielchen.

Link to post
Share on other sites
  • 6 months later...

Nach 10400 km sind meine MPR4 "ömm".  Haben bis ca. 1500 km vor Ende ohne Probleme durchgehalten, dann leichtes Shimmy bei ca. 80 km/h und die Reifen wollen zum Ende mit Nachdruck gefahren werden....

Zum Schluß vorne Verschleißgrenze gleichmässig, hinten links komplett weg, rechts noch ein kleiner "Rest". Nicht mehr wirklich im Rahmen. Die letzten 400km waren dann doch zuviel! ;)

Jetzt: Wieder Michelin :)

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb TT1200fahrer:

Es gibt jetzt auch den Metzeler Roadtec 01 von denen für die TT als Empfehlung.

Reifenfreigabe Pirelli-Metzeler 06-2016.pdf

Hatte den auch in der Auswahl, aber Händler sagte, der sei gerade in die Produktion gekommen und ein Liefertermin nicht bekannt. Daher habe ich den Michelin Pilot Road4 GT genommen, da die Zeit reif war für eine neue Garnitur.

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Hallo @all, 

habe auf meinem Allgäuurlaubstrip die Reifen wechseln müssen. Pirelli Angel GT ohne Kennung (siehe meinen Thread weiter oben).

Der Hinterreifen war nach 8886 km bis auf die Karkasse einseitig links abgefahren. Hatte ich bis jetzt noch bei keinem Motorrad.

Habe eine sehr sehr guten Reifenservice Dorn in Altusried-Krugzell im Allgäu gefunden. Hatte die passenden Reifen Metzeler Roadtec 01 für vorne und hinten auf Lager. Habe mit Ein- und Ausbau gesamt 325,82 € gezahlt.

Beim wechseln des Vorderrades wurde auch noch eine Undichtheit des Upsitedown-Gabelrohrs links sowie ein festsitzender Bremskolben rechts festgestellt.

Bin heute zur Triumph NL Dortmund gefahren, und es müssen die Simmerringe gewechselt werden, leider deckt dies die Zusatzgarantie nicht ab.  Die Bremsen werden auch noch mit gereinigt.

Und da es auch ab und zu etwas geregnet hat, war das Mopped natürlich schmutzig, daher habe ich heute in Bochum-Wattenscheid mal die Motorradwaschanlage ausprobiert. Tolles Ergebnis für nur 10,00 €, da kann man nicht meckern.

Pirelli Angel GT 8886 km.jpg

 

Waschanlage1.jpg

Waschanlage.jpg

Waschanlage2.jpg

Waschanlage3.jpg

Angel GT Front 8886 km.jpg

Edited by TT1200fahrer
Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...

Habe gestern den Vorderradreifen Metzeler Roadtec 01 HWM nach 8613 km wechsel lassen, hatte nur noch 1,6 mm Profil. Hinterradreifen ebenfalls Metzeler Roadtec 01 HWM haben noch 3,0 mm.

Gewechselt auf den gleichen Reifen, weil im November die HU ansteht.

Edited by TT1200fahrer
Link to post
Share on other sites
  • 6 months later...

Hallo zusammen ,

 

am Donnerstag bekommt meine dicke einen kleinen Kundendienst und nach 1ca14 000 km einen Satz

neue Socken . Diesmal soll es der neu Michelin Road 5 sein . Werde berichten wie der ist .

Link to post
Share on other sites
Am ‎08‎.‎04‎.‎2018 um 08:54 schrieb Didi58:

Hallo zusammen ,

 

am Donnerstag bekommt meine dicke einen kleinen Kundendienst und nach 1ca14 000 km einen Satz

neue Socken . Diesmal soll es der neu Michelin Road 5 sein . Werde berichten wie der ist .

Hat der den schon eine Freigabe von Michelin?

Den im RT-Freundeforum warten Sie auch auf die Freigabe für die RT und RT LC.

Auch wenn Triumph keine Reifenbindung mehr vorgibt warte ich immer auf die Freigabe vom Reifenhersteller, da mir das Risiko zu groß ist den falschen Reifen zu nehmen, zumal unsere TT ja nicht die leichteste ist.

Edited by TT1200fahrer
Link to post
Share on other sites

Bei Michelin gibt es nur eine Reifenfreigabe auf den Pilotroad 3 .


Ich hab jetzt den Pilot Road 4 GT drauf und der hat auch keine Reifenfreigabe.

Link to post
Share on other sites

Hab auch den Pilot Road 4 GT drauf. Im Flyer von Michelin zu dem Reifen ist bei den Fzg-Typen auch die Trophy 1200 genannt. Ich sehe nirgends ein Problem.

Gruß Josef

Link to post
Share on other sites
Am ‎09‎.‎04‎.‎2018 um 16:27 schrieb Didi58:

Bei Michelin gibt es nur eine Reifenfreigabe auf den Pilotroad 3 .


Ich hab jetzt den Pilot Road 4 GT drauf und der hat auch keine Reifenfreigabe.

Am Sonntag hab ich die Reifen angefahren , finde Sie als bisher besten Reifen . 

Ich hatte nach kurzer Zeit volles Vertrauen in die Reifen und er fährt sich super !

Der alte Satz Pilot Road 4 GT hatte 12 500 km und hinten währen noch locker 1 000 km 

gegangen .

Link to post
Share on other sites

Hallo Didi,

brems mal mit den Reifen im Nassen!!! Da wirst Du wirklich geholfen! :)

Allerdings hat, für meinen Geschmack, der Metzeler Roadtech 01 mittlerweile die Nase vorne. Allerdings kann ich Dir noch nix zur Haltbarkeit im Vergleich zu den Mischelängs sagen!

;)

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Am ‎17‎.‎04‎.‎2018 um 10:45 schrieb Didi58:

Am Sonntag hab ich die Reifen angefahren , finde Sie als bisher besten Reifen . 

Ich hatte nach kurzer Zeit volles Vertrauen in die Reifen und er fährt sich super !

Der alte Satz Pilot Road 4 GT hatte 12 500 km und hinten währen noch locker 1 000 km 

gegangen .

Hallo zusammen ,


ich kann nun nach 3 Wochen sagen ich hatte noch keinen so guten Reifen wie zur Zeit .

Der Michelin Road 5 ist für die Trophy bestens geeignet und ich hab mich noch nie so wohl gefühlt.

Der Reifen schenkt einem vom ersten Kilometer an , volles vertrauen .

 

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
Am 5.10.2017 um 12:26 schrieb TT1200fahrer:

Habe gestern den Vorderradreifen Metzeler Roadtec 01 HWM nach 8613 km wechsel lassen, hatte nur noch 1,6 mm Profil. Hinterradreifen ebenfalls Metzeler Roadtec 01 HWM haben noch 3,0 mm.

Gewechselt auf den gleichen Reifen, weil im November die HU ansteht.

Gestern neuen Hinterradreifen Metzeler Roadtec 01 HWM nach 11219 km wechseln lassen, hatte noch 1,8 mm Profil. Kosten 224,97 €.

Leider ist beim Wechsel das Ventil des Reifendrucksensors kaputt gegangen.:contra::confused:

Werkstatt konnte so schnell keinen Ersatz beschaffen. Haben jetzt ein normales Ventil eingebaut, sodass ich Pfingsten fahren kann.

Melden sich wenn Ersatz da ist.

Edited by TT1200fahrer
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...