Jump to content
customtripler

Erfahrungsberichte zum TomTom Rider (2015)

Empfohlene Beiträge

customtripler

Hallo zusammen.

Ich habe mir am heutigen Tag das neue TomTom Rider 400 bei einer großen Motorrad-Handels-Kette bestellt, welches in KW15 laut dieses Händlers und laut des zweiten Big Players in KW14 lieferbar sein soll.

Auf die Funktion bin ich sehr gespannt und hoffe mit diesem Beitrag auf rege Diskussionen...

Da es mein erstes richtiges Motorrad Navigationsgerät ist, erhoffe ich mir zu dem eine erhebliche Verbesserung der Routenführung und keine großen Pannen mehr , wie beim Versuch der Routenführung mit dem eigenen Handy!!

Gruß

bearbeitet von customtripler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Boniek

Ein Vergleich zu älteren TomTom Rider wäre auch interessant! Ich habe noch das kleine Display. Da ist es manchmal schon schwierig einen Buchstaben zu treffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
speedboy

die Funktion : kurvige Strecke würd mich interessieren :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Boniek

Das hat mein altes auch schon. Finde ich eine sehr gute Sache. Man muss sich nur ein Ziel aussuchen, die Strecken sind meist sehr nett. Selbst in Gegenden, wo ich dachte, ich kenne schon alles, hat sich was neues aufgetan.

Manchmal will einen das Teil aber über gesperrte Straßen, oder auch Feldwege schicken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
customtripler

Natürlich wird mich die Bedienung auch sehr interessieren.

Gut auch, dass man das Navi im Hochformat betreiben kann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
customtripler

Wie ich gerade gesehen habe, ist das TomTom Rider 40 und 400 nun über die Homepage von TomTom selbst bestell- und lieferbar!

Demnach kann es mit der Auslieferung meines bei Po** bestellten Navis nicht mehr lange dauern...!!

So die Theorie. Zum Anlassen nächste Woche, wollte ich es bereits montiert und einsatzfähig haben ;)

Gruß

Update:

Es kam zwar gerade eine E-Mail von Po** rein geflattert, aber verschickt wurden nur die Stiefel! Das Navi würde nachgeliefert werden lautete es im Text.

Abwarten und Tee trinken

bearbeitet von customtripler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pumpe

Ich habe es heute in life gesehen und bin hinterhergefahren ;-) hatte es auch kurz in der Hand !

Fande es gut und werde es mir holen !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maik 1050

Hi,

hatte es gestern bei Louis in der Hand und auch mal etwas durchs Menü gespielt,kinderleicht.

Sieht auch modern und hochwertig aus.

Was mir allerdings auffiel,mit Handschuhen lässt es sich schlecht bedienen.

Haben wir im Laden probiert.

Momentan gibt es nur die Version mit abgespecktem Kartenmaterial und sobald die große Kartenversion im Verkauf ist werde ich wohl auch zuschlagen.

Gruß Maik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
customtripler

Interessant, demnach scheint Louis selbst auch nur das Rider 40 gehabt zu haben?
Meine Hoffnung schwindet es bis zum Ende dieser Woche mein eigen nennen zu können...

Tante Edit sagt:

- Das TomTom Rider 400 (2015) ist nun bei Lo..s lieferbar. Sofort ab Lager.

- Bei P**o ist es erst laut Shop ab KW 17 lieferbar. Diese Ziffer lautete auch mal anders (KW15)

Es existiert schon eine Bewertung im Onlineshop von Lo**s. Demnach hat das Gerät hauptsächlich noch Schwächen in der Software...

UPDATE2:

- Heute morgen ist es auch bei Po*o lieferbar!

- Sie haben es jetzt (schon gestern) umbenannt in Rider 400 EU.

- Sie sollen es endlich verschiffen :D

UPDATE3:

- Es wurde gestern Abend als Versandt markiert und wird heute zugestellt

- Ich werde für Euch ein Paar Bilder schießen, nachdem ich die heutige Sonne genossen habe ;)

bearbeitet von customtripler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maik 1050

Hi

ich hab heute mein am Sa bestelltes 400er in Empfang nehmen dürfen.

Hatten aber nur 2 bestellte da .

Gruß Maik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pumpe

Und ich war heute beim louis um eins mit einer 10%'clubcarte ( vom chopperclub eines Kumpels ) zu kaufen .......

War aber keins da :-( würde jetzt aber eins für nicht bestellt ;-)))

2-3 Werktage sagte er mir , mal kucken habes ja null eillig !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
customtripler

Ich habe meins soeben vom Nachbarn abgeholt. Erstmal auspacken...

df69f4edf63334dc5097743909d150ec.jpg

bearbeitet von customtripler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kletskoek

uuuund? Kann es was? Wie ist die Lesbarkeit in der Sonne? Hast du vielleicht sogar einen Vergleich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pumpe

Habs nun auch !

Vor dem fahren muss es aber erst mal einigermaßen ins Bild passen, was mit der originalen Halterung leider nicht der Fall ist .

Zu hoch zu wacklig, darum mal schnell was passendes gedreht ......

post-14886-0-76636000-1429422007_thumb.jpost-14886-0-03782000-1429422039_thumb.jpost-14886-0-00620000-1429422073_thumb.j

Getestet wird heut !

bearbeitet von pumpe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
customtripler

Bei mir wird auch heute getestet...

Aber eins kann ich bis jetzt sagen. Die Software ist noch Katastrophe. Im Zusammenhang mit tyre to travel funktioniert bei mir noch nichts.

Bei mir funktioniert auch nicht der Tipp, dass man seine Routen im itn oder gpx Format auf eine SD Karte kopieren soll, und somit importieren kann...

Ich wollte erst ausführlicher schreiben, aber dass musste jetzt raus...

Mehr folgt.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pumpe

Ich habe mit Planung am PC noch gar keine Erfahrung , wollte ich aber auch mal in Angriff nehmen

Nutze es bis jetzt nur mit Adresse eingeben und ab die Post ! ;-)

bearbeitet von pumpe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hiasl

Uff das ist diesmal ja ein glare Display... Sieht man da noch etwas mit der Sonne im Rücken?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maik 1050

Hi,

ich habs gestern montiert und mich mal durchs Handbuch gearbeitet. :biggrin:

Heute kommen erste Erfahrungen am Moped. :bounce:

Hab den Halter von CNC Uwe weiterverwenden können.Okay,die Platte von Uwe ist eckig und die aktive Halterung jetzt rund.

Muß aber fürs erste funzen.Vielleicht macht Uwe mal ne runde.Ich nehme 1x eine.

Arbeiten am und mit dem PC und Navi da fehlt mir leider auch die Erfahrung.

Heute teste ich erstmal das Display bei voller Sonne.Mal schauen.

Hab ja nur den Vergleich zum Vorgänger Rider und das war da teilweise nicht so toll.

Gruß Maik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pumpe

So erste fahrt, adresse eingegeben, und ab .

Gute ablesbarkeit, besser als das display des mopets wenn sonne im Rücken. Nur einmal in kreisel als die sonne schräg drauf war konmte ich es für einen kurzen moment nicht sehen !

Angezeigt wir immer wann die nächste tankstelle kommt und wann das Ziel erreicht ist. Finde ich toll für den schnellen überblick . Auch zulässige und gefahrene Geschwindigkeit ist da.

Habe kein vergleich zu anderen motorrad navis aber finde das Rider 400 klasse !

Hält klasse in der halterung, drehen klappt super nix wackelt wärend der fahrt ! Mit dicken winterhandschuhe lässt es sich nich bedienen, finde ich jetzt aber kicht soooo schlimm , sollte ja die hände am lenker lassen und nicht auf dem navi rumdapsen ....

Nur wenn ich die Adresse ei gebe nimmt er immer die im menü einbestelle strecke, will ich von schnell nach kurvenreich muss ich erst im menü ändern, das nervt ! Hätte man irgenwie anderst lösen können , das er kurz frägt ob schnell oder kurvenreich, bevor er sucht .

Zum planen am pc noch keine Erfahrung, aber die eingegeben adresse in Frankreich hat er sofort gefunden schnell gerechnet und ne tolle *tour * gefunden .

Mein kaufempfehlung .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maik 1050

Hi,

Display ist wesentlich besser ablesbar als beim Vorgänger Rider bei Sonne.Das nervte beim alten Rider schon.

Und auch die Darstellung finde ich besser gelungen.

Generell macht das Teil einen sehr modernen und hochwertigen Eindruck für meinen Geschmack.

Relativ viele Infos auf dem Display ohne groß suchen zu müssen.Alles sofort im Blickfeld.

Halterung ist stabil weil ein Metallbügel herum geht.

Ich bin nach dem ersten Tag mit dem Teil zufrieden.Kurvenreiche Strecke ist schon richtig toll was bestens funzt.

Arbeiten am PC kann ich nix zu sagen noch nicht gemacht.

Ich würde das Feedback von Pumpe auch so unterschreiben wollen.

Gruß Maik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
customtripler

Dem schließe ich mich an...

-Display in der Sonne super ablesbar.

-Hat bei tempo 240+ auf kurzer distanz noch gehalten ;)

-kurvenreiche Strecke super

Was ich hier gelesen habe mit der Routenvorschau und der Tanke ... fand ich irritierend, zumindest wenn man es nicht kennt. Wollte schon die Tour erneut eingeben wo ich schon unterwegs war... Dann einfach der grünen Linie gefolgt um das Ziel erreicht. Ich fand es dennoch irritierend.

Die Woche werde ich mich noch mal an die Software machen...

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pumpe

Ach Nachtrag,

Bin 4,5 Stunden nur mit Akku gefahren ! Jetzt wo ich so zufrieden bin werde ich mir einen festen Stromanschluss legen , und meine Halterung noch optimieren .....

Manchmal ist es an Kreuzungen zu langsam , ( oder ich zu schnell ;-)))))). ) damit kann ich aber leben !

Kopfhörer via Funk werde ich mir noch in den Helm bauen, so ein scala , aber erst mal sparen .....

bearbeitet von pumpe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hiasl

Kopfhörer via Funk werde ich mir noch in den Helm bauen, so ein scala , aber erst mal sparen .....

ist zwar teuer aber ich bin da mit dem AKE Stealth sehr zufrieden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pumpe

So mein halter ist fertig ,

post-14886-0-63619600-1429632337_thumb.j nur der halter für die Grundplatte des Tom Tom dingens

post-14886-0-21366900-1429632353_thumb.j

So seht er zerlegt aus

post-14886-0-62488700-1429632398_thumb.j

Und so fertig montiert

post-14886-0-45213500-1429632435_thumb.jpost-14886-0-02311900-1429632486_thumb.j

So und so nur der halter .... Der aber auch in 1minute entfernt ist !

post-14886-0-15804000-1429632534_thumb.j

post-14886-0-32239200-1429632565_thumb.jpost-14886-0-97105100-1429632597_thumb.j

So und bevor Fragen aufkommen , ich mach keinen 2 Ten .;-)

post-14886-0-64399400-1429632459_thumb.j

bearbeitet von pumpe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Triplemania

So mein halter ist fertig ,....und bevor Fragen aufkommen , ich mach keinen 2 Ten .;-)

Dann darfst Du deinen aber auch nicht hier zeigen :laugh:

Abgesehen von der schönen Ausführung: Warum ist der Halter so kompliziert aufgebaut? Was muss (?) der für das neue TomTom können, dass der alte Halter nicht geboten hätte?

Ist dein Halter "nur" ein Adapter, oder auch dreh- oder schwenkbar?

Bitte noch aufklären :flowers:

bearbeitet von Triplemania

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×