Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. MotoMonster 2018

    28.04. - 29.04.2018, GROSS DÖLLN 1 (SA + SO, ABCD) 1. Sandie (gebucht) 2. Mike-NMS (gebucht) 3. stefan7 30.04.2018, GROSS DÖLLN MMC 1 (ABC/AB) 1. 10.05. - 11.05.2018, GROSS DÖLLN 2 (DO + FR, ABCD) - Herrentag mit 1h Moppedrennen 1. Kurve 2. Kante 3. Majo (gebucht) 4. stefan7 (gebucht) 5. Despo (gebucht) 6. Necrol (gebucht) 7. Elessar (gebucht) 8. Lud (gebucht) 9. t675#124(gebucht) 10. stevee#73(gebucht) 12.05. - 13.05.2018, GROSS DÖLLN 3 (SA + SO, ABCD) ohne Endurance 1. Mike-NMS (gebucht) 2. possi (gebucht) 3. Despo 4. Necrol (gebucht) 12.05.-13.05.2018 GROSS Dölln (SA + SO) mit Endurance 1. Sandie 2. 13.05. Gross Dölln nur Endurance 1. Team ? | Majo (gebucht) , stefan7 (gebucht), Ronny (?) 2. Team Rumroller: t675#124, Axel#187, stevee#73(gebucht) 14.05.2018, GROSS DÖLLN MMC 2 (ABC/AB) 1. 19.05. - 21.05.2018, GROSS DÖLLN 4 (SA +SO + MO, ABCD) - Pfingsten 3 Tages-Event! 1. 04.06. - 06.06.2018, TOR POZNAN 1 (MO + DI + MI) - 3-Tages-Event 1. Mike-NMS (evtl) 2. Majo 3. stefan7 4. Despo (evtl. oder Woche später zum Sachsenring) 5. Elessar (evtl.) 6. t675#124 7. stevee#73 11.06. - 12.06.2018, SACHSENRING 1 (MO+DI) 1. 16.06. - 17.06.2018, GROSS DÖLLN 5 (SA + SO, ABCD) 1. 18.06.2018, GROSS DÖLLN MMC 3 (ABC/AB) 1. 25.06. - 26.06.2018, OSCHERSLEBEN 1 (MO+DI) 1. t675#124 2. stevee#73 09.07. - 11.07.2018, TOR POZNAN 2 (MO + DI + MI) - 3 Tages-Event 1. stefan7 2. stevee#73 14.07. - 15.07.2018, GROSS DÖLLN 6 (SA + SO, ABCD) 1. Kurve 16.07.2018, GROSS DÖLLN MMC 4 (ABC/AB) 1. 27.07. - 29.07.2018, MOST 1 (FR + SA + SO) - 3-Tages-Event 1. t675#124 02.08. - 03.08.2018, GROSS DÖLLN 7 (DO + FR, ABC) 1. Kante(?) 04.08. - 05.08.2018, GROSS DÖLLN 8 (SA + SO, ABCD) 1. 06.08.2018, GROSS DÖLLN MMC 5 (ABC/AB) 1. 11.08. - 12.08.2018 PEENEMÜNDE - Family Racing Days (SA + SO) 1. 13.08. - 14.08.2018,TOR POZNAN 3 (MO + DI) 1. stefan7 20.08. - 21.08.2018, OSCHERSLEBEN 2 (MO+DI) 1. Sandie 2. Mike-NMS 3. Kurve 4. Majo 5. stefan7 6. Despo 7. t675#124 8. stevee#73 23.08. - 24.08.2018, SACHSENRING 2 (MO+DI) 1. 03.09. - 05.09.2018, TOR POZNAN 4 (MO + DI + MI) 3 Tages-Event 1. Mike-NMS 2. Majo 3. t675#124 4. stevee#73 08.09. - 09.09.2018, GROSS DÖLLN 9 (SA + SO, ABCD) 1. 10.09.2018, GROSS DÖLLN MMC 6 (ABC/AB) 1. 24.09 - 25.09.2018, MOST 2 (MO + DI) 1. stevee#73 2. t675#124 (evtl.) 29.09. - 30.09.2018, GROSS DÖLLN 10 (SA + SO, ABCD) 1. Sandie gebucht 2. Mike-NMS gebucht 3. Majo (evtl) 4. stefan7 (evtl) 5. t675#124(gebucht) 6. stevee#73(gebucht)
  3. Today
  4. Teile für 595n und 1050

    Dann musst du das Inserat aktualisieren, so ist das "nicht mehr verfügbar"
  5. Gestern
  6. Biete: Hauptrahmen mit Brief 1050er Speedy

    Hast ne PN, Roman.
  7. Biete: Hauptrahmen mit Brief 1050er Speedy

    Hey Wulf, habe zwar kein Interesse am Rahmen aber hab da mal ne generelle Frage zu dem Knetmetall.. Kann dir nur irgendwie keine Nachricht schreiben, magst mir ne PN schicken? Wäre klasse! Gruß, Roman
  8. Auf gut Glück - T509, EZ99

    Hallo zusammen! eigentlich bin ich zufrieden mit meiner Speedy, aber.. ich habe mich da in was anderes verguckt (auch Triumph, na klar). Deshalb starte ich hier in kleiner Runde einen Testballon: Speed Triple, zugelassen im September 1999, schwarz, ca. 59kkm, neuem Hinterreifen, neuem Kettenblatt, Shark Tröte mit E-Prüfzeichen, 60-tausender Inspektion erledigt, Stahlflexleitung, ein paar Kratzer links und rechts aber frisch poliert... steht zum Verkauf. Weil sie wunderbar fährt, alles für die nächsten 20kkm gemacht ist, und eigentlich ein rundum-sorglos Paket ist, stelle ich mir ca. 2800€ vor. Darüber hinaus steht das Mopped im Winter im trockenen in einer Garage, im Sommer dann bei mir unterm Carport. Die Speedy steht in Lorsch, an den Bergstrasse, zwischen Frankfurt und Mannheim. Da es eine sehr spontane Aktion ist, habe ich kaum Bilder. Die mache ich gerne wenn Interesse besteht, mit ein wenig Verzögerung weil die Dame gerade eingemottet ist. Am besten mich per PN kontaktieren! Vg und Mut auf: der Winter ist bald vorbei! Sven
  9. Moin Moin, Ist die Aktion beendet? Viele Grüße
  10. Montage Bikebrothers Flyscreen an N-Model

    Diese Ausage ist die entscheidende. Da war ich also zuerst auf der faschen Fährte. Jetzt ist die Sache klar. Nochmals meinen Dank.
  11. Montage Bikebrothers Flyscreen an N-Model

    Die Gummimuffen sind nur dazu da, die Instrumente vibrationsfrei am Geweih zu halten. Die haben nix mit dem flyscreen zu tun!
  12. Montage Bikebrothers Flyscreen an N-Model

    Gerade nochmal nachgesehen. Im Geweih sind sogar drei Gewinde für die Abdeckung ( Blende/Flyscreen). Vielleicht wird das Flyscreen auch hier angeschraubt und nicht durch die Gummipuffer im Tachogehäuse. Also erst den Tacho auf das Geweih schrauben. Dann das Flyscreen unter das Geweih. Ich rufe wohl doch die Brüder am Dienstag mal an. @ Sandie, da warst du schneller als ich. Ich glaube auch, so wird es sein. Danke für die Mithilfe.
  13. Montage Bikebrothers Flyscreen an N-Model

    Die ja von außen in das Geweih geschraubt werden. Also so dass das Geweih zwischen tacho und Abdeckung ist. Im Geweih sind ja entsprechende gewinde. In die wird auch die Grundplatte des original flyscreen geschraubt. In die müsstest du das Zubehör Teil von außen / vorne schrauben.
  14. Darf man fragen, was du für die ganze Sache nun zahlen musst?
  15. Montage Bikebrothers Flyscreen an N-Model

    Die Abdeckung habe ich abgenommen, sie hat eigene Schrauben, 2 Stück.
  16. Conti Road Attack 3

    Hi Ich kann nur meine Erfahrung mit dem CRA3 wiedergeben. Und so Unwohl hab ich mich nur mit dem Diablo Rosso bei Regen gefühlt. Das er sich wieder fängt, mag ja sein. Aber das hilft mir alles nix, wenn ich in der Kurve hinten ein Rutschen verspüre und mir der Stift jedesmal auf Grundeis geht. Man Erschreckt sich jedesmal dermaßen, das man vom Gas geht und die Kurvenlinie total versaut. Mit der Vorderbremse will man ja dann auch nicht zu Hart rein gehen, wer weiß wann der Vordere Rutscht ???? Ich bin Normal keine Mimose bei Regen und fahre auch bei Regen Recht Zügig und zwar so, das die Dosen ein Hinderniss sind. Da wird auch im Regen Überholt. Das Federbein hab ich jetzt mal um einiges weicher gestellt. Bin seither nicht mehr zum fahren gekommen. Muss das erst nochmal weiter testen. Aber vielleicht liegt es ja nur am längeren Radstand der Tiger. Die mag halt keine Contis im Nassen. Gruß
  17. Montage Bikebrothers Flyscreen an N-Model

    Ja, die Gummimuffen haben aber nichts mit dem Innenteil des Flyscreen zu tun. Hast du aktuell die Tachoabdeckung drauf? Die wird ja auch nicht durch die Gummimuffen gehalten bzw. geschraubt. Oder doch? Verdammt, ich kann mich nicht erinnern... Ich schau mir das morgen mal an!
  18. Montage Bikebrothers Flyscreen an N-Model

    Die Sache mit den Schrauben habe ich mir auch schon angesehen. Im Geweih sind drei Bohrungen mit Gummipuffern zur Aufnahme des Tachos. Die beiden nahe am Lenkkopf sind zugänglich. Die dritte, vordere eher nicht. Dort hat das Geweih allerdings an der Bohrung eine Öffnung,. Wie beschreibe ich es nur, also kein geschlossenes o sondern ein offenes c. Das könnte bei der Montage helfen.
  19. Conti Road Attack 3

    So weit hab ich's (noch) nicht ausgereizt.
  20. Conti Road Attack 3

    An der Leitplanke?
  21. Conti Road Attack 3

    Wer mit dem CRA3 im Nassen plötzliche Rutscher hat, muss entweder nen Kuhfladen erwischt haben oder absoluter Grobmotoriker sein. Der Reifen hat bei Nässe einen Bilderbuch-Grenzbereich. Gerade in Kurven konnte das der 2Evo nicht. Der 3er schiebt so richtig schön kontrollierbar zur Seite, quasi kein Sprung der Haltekraft zwischen Haften und Gleiten. Und fängt sich dann ganz unspektakulär von selbst. Fast schon langweilig...
  22. Montage Bikebrothers Flyscreen an N-Model

    Ich auch. Und das schlimme : Ich hab den vor gut 2 Wochen noch demontiert! Die Frage ist ob man bei dem Zubehör Flyscreen an die Schrauben dran kommt, da scheinbar einteilig. Kann man anhand der Produktbilder schlecht erkennen.
  23. Fotostory: Getriebereparatur

    Das kenn ich genauso haben meine Anlaufscheiben auch ausgesehen . im Plastik ohne hinterlüftung oder im feuchen Keller ohne Ölpapier aber wenn sie mal verbaut sind laufen sie dauerhaft in ÖL
  24. Zeichnung Adapter Brembo Monoblocs

    Akademische Diskussion - und ich hab nicht mal Abitur!
  25. MotoMonster 2018

    Bei der Buchung bitte zuerst ins Kundenkonto einloggen und dann das entsprechende Training auswählen!!! Bitte setzt bei der Buchung einen Haken bei der Verpflegung! Sie wird euch durch die 0,00 als kostenlos angezeigt. Wenn man sich erst das Training aussucht und sich im weiteren Verlauf der Buchung einloggt, ist der Wurm drin... aber man ist dran!
  26. Teile für 595n und 1050

    Weiter Teile hinzu gefügt. z.b Felge Sitz etc.
  27. Montage Bikebrothers Flyscreen an N-Model

    Liegt ja schon alles vor mir auf dem Tisch. Das würde auch so passen, wie weiter oben beschrieben. Also unten das Geweih, darüber das Flyscreen und zu oberst der Tacho. Ich war mir mit dieser Reihenfolge unsicher. Und auch ob das Flyscreen, nur über die Kunststoffzapfen des Tachos ordentlich gehalten wird. Da muß dann schon genau gebohrt werden.
  28. Montage Bikebrothers Flyscreen an N-Model

    Ich bin mir gerade den Kopf am zermartern wie der Flyscreen jetzt montiert werden soll Bei dem Originalen Flyscreen schraube ich vier Schrauben raus und kann dann den Flyscreen abnehmen. Dann habe ich immer noch den Tacho und eben die Blende dort stehen, wie das Sandie schon schrieb. Am besten baust Du den Tacho ab, schraubst die Abdeckung ab, dann leg den Tacho mal auf den Flyscreen und schau ob Du die Bohrungen plazieren kannst. Dann bohren, alles miteinander verschrauben und montieren, so würde ich das mal probieren.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×