Jump to content

Gabel "machen" 1050er Speed Triple


Recommended Posts

An meiner 08er Speed Triple sifft ein Simmerring.

Das will ich dann in einem Aufwasch erledigen, wenn ich die bestellten Wilbersfedern einbaue.

Solche Geschichten hab ich immer schon selbst erledigt.

Ich hab leider kein Spezialwerkzeug für die USD-Gabel und bin am Überlegen, ob ich es nicht mal machen lasse...!?

Da ich gern solche Sachen anständig gemacht weiß, traue ich Vertragshändler/Werkstätten nicht so ganz übern Weg.

Ich möchte, das auch das innenleben richtig gereinigt wird, nicht nur Federn, Öl und Dichtringe ersetzten.

Nun ein paar Fragen:

-gibts hier unter Euch Jemand (vielleicht sogar aus Bayern), der die Arbeit gewissenhaft macht?

-was wird eine T-Werkstatt ca. für die Arbeit verlangen (ohne Teile), bei ausgebauter Gabel?

-sind (die teuren) Simmerringe/Staubkappen als Original-T-Ersatzteile wirklich besser, als Zubehörteile?

Gruß Wulf

Link to post
Share on other sites
 

Nönö, ausgebaute Holme.

:shocked: aber hallo!

Ich kenn den Huber und hab auch zwei Mopez von ihm. In der Werkstatt hab ich aber (zum Glück, bei den Preisen) noch nix machen lassen.

Link to post
Share on other sites

...ich hab ein Anbebot für 80.-€ (nur Arbeit, bei angelieferten ausgebauten Holmen), vom T-Dealer.

Die Ersatzteile find ich aber teuer...20.-€ pro Dichtring bzw. Staubkappe.

Hmmm...vielleicht bau ich mir doch das benötigte "Spezialwerkzeug", wenn öffter ne Gabel zu machen ist!?

Link to post
Share on other sites

Selber machen...

Das Spezialwerkzeug kann man leihen... kaufen... oder selbst anfertigen...

Triumph_Gabelfeder-Spanner.jpg

Link to post
Share on other sites

Also ich lass meine Gabel demnächst auch machen und rüste auch gleich auf Wilbers um! Also der berechnet wie folgt:

Arbeitsaufwand ca 2 - 2,5 Std a 59€ + Material (Siri., Gabelöl, evtl. Sicherungsring/Staubkappe - ca. 40€) + Wilbersfedern je nach dem was für welche (125 - 145€), ist auch ein Wilbers-Fachhändler.

Bei mir kommt dann noch wechsel von einem Gabelfuß dazu (80€)

 

Link to post
Share on other sites

Für die Bayern ist eventuell Haslacher Suspension in Salzburg Thalgau auch ein Typ zum Nachfragen dort. War schon ein paar mal dort und bin mit Preisen, Arbeitstempo zufrieden und deren Fahrwerkseinstellungen machen aus jedem Drilling ein anderes, besseres Mowet. 

Link to post
Share on other sites
 

Cool! :top:

Kannst Du's mir, zum Nachbauen, leihen?

Eins Skitze mit Bemaßung würde mir auch helfen.

Gruß Wulf

Hallo Wulf,

klar... ich krame mal die Zeichnungen raus. Kann ich dir schicken.

Gruß Yves

 

Edit:

habe es rausgesucht und die Textfelder des Zeichnungskopfes unkenntlich gemacht. So kann ich es allen zur Verfügung stellen.

Die Informationen für den Nachbau der Einzelteile sind komplett vorhanden (Bemaßung, Oberflächen). Als Werkstoff hatte ich bei allen Teilen 1.4305 (X8rNiS18-9). Das ist ein gängiger rostfreier Chrom-Nickel-Stahl.

 

Federspanner_Gabel.JPG

Ring.JPG

Bolzen.JPG

Edited by SunDancer
um Dateien ergänzt...
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...