Jump to content

Kurbelwellen Lagerschaden Streety 2013


Stevebeep

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

im Sommer hat es mir die Lagerschale der Kurbelwelle zerlegt. Bin jetzt endlich dazu gekommen den Motor auszubauen und aufzumachen. 

Bilder mit Schaden siehe Anhang. 

 

Nun zu meiner Frage(n):

So wie es aussieht ist das Gehäuse beidseitig auch kaputt gegangen (siehe Bild). Gibt es nur die Gehäuseteile (beidseitig von der Kurbelwelle) einzeln oder gebraucht zu kaufen? Lohnt sich das finanziell überhaupt? Mit was muss ich circa rechnen? 

Kurbelwelle muss denke ich auch neu oder lohnt sich sowas wie http://wwww.kexel.de ? Mit was kann ich da preislich rechnen?

Vielleicht hat ja jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir berichten oder hat zufällig nen Austauschmotor als Ersatzteillager rumstehen. Kompletten Austauschmotor einbauen würde ich gerne als letzte Option ziehen..

Bin über jeden Tipp oder Hilfe dankbar!

Gruß Stefan

WhatsApp Image 2020-06-29 at 13.11.12.jpeg

WhatsApp Image 2020-12-12 at 19.38.08-3.jpeg

WhatsApp Image 2020-12-12 at 19.38.08-2.jpeg

WhatsApp Image 2020-12-12 at 19.38.08.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Rechnen wird sich da nur ein kompletter Austauschmotor und der jetzige als Ersatzteilträger.

Link to comment
Share on other sites

Moin !! 

Der Motor ist hinüber ... lohnt sich nimmer ... und, lass mich raten, vor dem Schaden wurde das Ventilspiel eingestellt ......

Grüßle !!

Link to comment
Share on other sites

mich würde es auch interessieren, wie es zu dem Schaden gekommen ist... und wie viel der Motor gelaufen ist...?

Edited by LuKu
Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb ketchup#13:

Moin !! 

Der Motor ist hinüber ... lohnt sich nimmer ... und, lass mich raten, vor dem Schaden wurde das Ventilspiel eingestellt ......

Grüßle !!

Inwieweit hat das eine mit dem anderen zu tun?

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb ketchup#13:

Moin !! 

Der Motor ist hinüber ... lohnt sich nimmer ... und, lass mich raten, vor dem Schaden wurde das Ventilspiel eingestellt ......

Grüßle !!

 

vor 47 Minuten schrieb East:

Inwieweit hat das eine mit dem anderen zu tun?

 

78K806OHPM.gif.18f1e379fcb57fe060dbb9398f3a1581.gif

Link to comment
Share on other sites

Gehe davon aus das bei der Kosten/Nutzenrechnung Kernschrott rauskommt. Gibt es komplette AT-Motoren von Triumph?

Vielleicht bekommst du was gebrauchtes aus einem Unfallmoped. Drücke dir die Daumen :top:

Link to comment
Share on other sites

Moin

Man kann das schweißen und neu spindeln.

Die Kosten musst Du mit dem Motorenbauer abklären.

 

 

Gruss, Jochen !

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb ketchup#13:

Moin !! 

Der Motor ist hinüber ... lohnt sich nimmer ... und, lass mich raten, vor dem Schaden wurde das Ventilspiel eingestellt ......

Grüßle !!

Das würde mich brennend interessieren!! Komm Ketchup, lass uns nicht dumm sterben. :flowers:

Link to comment
Share on other sites

Würde mich auch sehr interessieren, wie es durch das Ventileeinstellen (Kopf) zu einem Kurbelwellenlagerschaden (Rumpf) kommen kann/soll. Krieg ich nicht zusammen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb LuKu:

mich würde es auch interessieren, wie es zu dem Schaden gekommen ist... und wie viel der Motor gelaufen ist...?

Servus! 

ja, so ganz sicher bin ich mir auch nicht. Ich hab die Maschine vor 3 Jahren gekauft mit 5000 km. Jetzt hat sie 9000 drauf. Bin mir nicht sicher, ob ich da nicht ein bisschen über den Tisch gezogen wurde.

Ich bin auf der Landstraße gefahren und dann ging die Öl Lampe an und der Motor aus. Das war vom Geräusch her der Moment, wo es wohl die Lagerschale verabschiedet hat.

vor 14 Stunden schrieb ketchup#13:

Moin !! 

Der Motor ist hinüber ... lohnt sich nimmer ... und, lass mich raten, vor dem Schaden wurde das Ventilspiel eingestellt ......

Grüßle !!

Moin, nein das Ventilspiel wurde da vorher nicht eingestellt.

 

vor 2 Stunden schrieb Jochen !:

Moin

Man kann das schweißen und neu spindeln.

Die Kosten musst Du mit dem Motorenbauer abklären.

 

 

Gruss, Jochen !

Danke dir Jochen, wenigstens einer der noch dran glaubt ;) Ich werd mal zu meinem Motorenbauer gehen und fragen was da machbar ist. Alternativ kannst du jemanden empfehlen?

 

Gruß Stefan

Link to comment
Share on other sites

Evtl. hätte ich jemand der dir einen Austauschmotor anbietet. Den kann ich bedenkenlos empfehlen. Eddie (der den Shetter Motor gebaut hat) sowie auch ich selbst habe bei ihm schon einen Motor gekauft. Alles einwandfrei.
Bei Interesse melde dich, dann frage ich ihn mal und stelle dann den Kontakt her.

Link to comment
Share on other sites

Moin !!

Es ist das Lager auf der Steuerkettenseite. Ich hatte mal einen Motor mit dem gleichen Schadensbild. Ein " Mechniker" hatte vorher die Ventile eingestellt und den Steuerkettenspanner in ausgefahrenem Zustand einfach wieder mit Gewalt verbaut. Dadurch kam es zu ungeheuerem Druck auf dem Lager , was daraufhin den Dienst quittierte .......

Grüßle !!

Link to comment
Share on other sites

Am 13.12.2020 um 11:04 schrieb possi:

Evtl. hätte ich jemand der dir einen Austauschmotor anbietet. Den kann ich bedenkenlos empfehlen. Eddie (der den Shetter Motor gebaut hat) sowie auch ich selbst habe bei ihm schon einen Motor gekauft. Alles einwandfrei.
Bei Interesse melde dich, dann frage ich ihn mal und stelle dann den Kontakt her.

Hätte evtl Interesse. Kannst du mal anfragen? 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Am 16.12.2020 um 19:53 schrieb possi:

Wird erledigt.

Hajo hat was für mich ;) Sind gerade am klären, ob er den Einbau macht, was allerdings aufgrund der Entfernung bisschen aufwendig mit Motorrad hin und herfahren ist.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...