Jump to content

Massives Elektrikproblem


dreitopf

Recommended Posts

Wie einige bereits wissen, habe ich mich vor  gut  3 Wochen langgemacht. Vorderrad ganz  langsam weg und sanft  auf die linke seite..Mopped  15m gerutscht (Schalthebel, Blinker, Kühler samt  Verkleidung,Lichtmaschinendeckel, Fussraste hinten, Lenker  und  Kupplungshebel  hinüber. Mopped ist nur gerutscht und  nirgendwo eingeschlagen
 Nun habe ich alles  beisammen und habe als letztes den Lichtmaschinendeckel  montiert, nun wollen wir doch mal sehen  obs läuft. Zündung an  und.....nix...geht  ..batterie  8 Monate alt und  hat  laut Messgerät 8,5 Volt. Ok...einmal  laden.
Ichhab  3 Ladegeräte..das erste ein  Hightec  Gerät sagt erst...Low battery....nach  5 min.. Batterie voll (messgerät (vorher am  Auto  überprüft) zeigt  8,5 Volt. Steinzeitladegerät weigert  sich  irgendwas in  die Batterie reinzuladen...das Optimate ebenso.
Eigentlich  müsste das bei  8,5 Volt doch gehen und  zumindest  müsste doch  eine Lampe glimmen?
Oder schaltet die Elektrik bei  8,5 Volt nix frei?
 Der Sturzsensor hat funktioniert, denn  der Motor  war sofort  aus nach  dem  Sturz.
Muss man  den  Sensor  wiederbeleben?
Was schaltet der eigentlich ab...alles  oder  nur Zündung  und Spritpumpe?
 Jede menge Fragen und  jetzt  hoffe ich auf gute Vorschläge.

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Wie fang ich an? Also, bei 8,5 Volt ist die Batterie definitiv hin. Ich denke, wenn Du die Zündung einschaltest bricht die Spannung vollständig zusammen. Was der Sturzsensor genau ausschaltet weiß ich nicht. Vielleicht nur die Zündung und die Kraftstoffpumpe, dann bleibt das Licht an und wenn Du nach dem Sturz nicht zeitnah über den Zündschlüssel ausgeschaltet hast wurde die Batterie tiefentladen. Vielleicht konnte sie auch das liegen nicht ab? Ich würde eine neue Batterie einbauen und nochmal versuchen. Der Sturzsensor sollte nach Zündung aus wenn das Motorrad wieder steht eigentlich wieder durchschalten 

Viel Erfolg! Bernd 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb dreitopf:

Hightec  Gerät sagt erst...Low battery....nach  5 min.. Batterie voll

Das ist technisch unmöglich. -> Batterie hinüber!

vor einer Stunde schrieb dreitopf:

Muss man  den (Sturz) Sensor  wiederbeleben?

Nein.

Link to comment
Share on other sites

Batterie neu denke ich auch. Aber 8 Monate alte yuasa die voll im Saft war nach 3 Wochen Standzeit tot..ob die beim Sturz was mitbekommen hat wär ja möglich . Ich werd gleich mal Autobatterie nehmen und wenns dann geht halt ne neue kaufen. Danke dir!!

Link to comment
Share on other sites

Zum Abschluss...es war tatsächlich die Batterie (Stein  vom  Herzen gefallen) und ich habe  nochmals das alte Ding gemessen und wieder zeigte das 200Euro-Hightec  Gerät  erst  low battery  und nach  5 min  voll geladen...das verstehe wer  will. Mit den althergebrachten Geräten war  kein  Laden  möglich, die Batterie nimmt  einfach  nichts auf.

Mal wieder....hier werden  sie geholfen!:pro:

Link to comment
Share on other sites

Batterien verhalten sich ungeladen niederOhmig und geladen hochOhmig.

Wenn jetz 2 oder 3 Zellen in der batterie aberaucht sind (oder mechanisch beschädigt wurden - ich tippe eher darauf, dass beim Sturz einzelne Platten den Kontakt verloren haben oder abvibriert wurden...) kann es sein, dass das Ladegerät nur die übrigen Zellen erkennt, lädt und den steigenden Widerstand als "geladen' erkennt. Dass bei 8V etwas nicht stimmen kann, erfordert eine klügere Auswertelogik des Gerätes.....gibt halt auch unter den teuren Geräten eher einfache Exemplare ;-)

 

Danke für deine Fallauflösung - und nun wieder ab auf den Bock und Spaß haben 😁👍

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb der Adi:

einzelne Platten den Kontakt verloren haben oder abvibriert wurden...) kann es sein, dass das Ladegerät nur die übrigen Zellen erkennt

:prohibit: ...gibt es keinerlei Lademöglichkeit, da die Zellen in Reihe geschaltet sind.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...