Jump to content

Digital Tacho defekt?


klompi

Recommended Posts

Hallo Folks,

habe gestern festgestellt das mein Digitaltacho ab und an spinnt :boozed: . Bei gleichbleibener Geschwindigkeit gehen die Zahlen rauf und runter z.b. bei 70 km/h sprünge runter von 30km/h dann auf 90 km/h und wieder auf 70 km/h total kurios :daft: . Hat jemand eine Ahnug was das sein könnte??? :skeptic:

Vielen Dank für eure Antworten und Anregungen!

Grüße :happy:

klompi

Link to comment
Share on other sites

Hi klompi,

Orig. Tacho oder Fahrradtacho?

Bei Fahrradtacho: Abstand vom Magneten zum Geber zugroß.

Bei orig. Tacho: Geber def. / Stecker zum Tacho Wackelkontakt ! Wohl eher ein Fall für Deinen Händler !

Gruß Dirk

Link to comment
Share on other sites

na wunderbar.

habe aus deinen daten ersehen können dass du ne 2003er hast,denke es geht um den originalen tacho.

tja,du hast ja immer noch die antriebsschnecke am vorderrad,die ist jetzt nur elektrisch.zum einen könnte das kabel ne macke haben,der geber könnte auch defekt sein,evtl. durch wassereintritt.auf jeden fall bist du der erste von dem ich so was lese.

was soll ich sagen?garantie!!!freu dich

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Hallo zusammen.

Wollte mal hören ob hier in der zwischenzeit noch mehr Leute von einem defekten Tacho berichten können.

Meiner hatte gerstern noch ohne Problem funktioniert und heute morgen dann keinerlei Anzeige mehr.

OK, mal 1 km/h mal 2 und dann auch mal 3 km/h aber letztlich scheint er mir defekt. Kann das so mir nix dir nix? Ich meine gut, wenn ich das Rad ausgebaut hätte und beim Einbau nicht auf die richtige Lage der Antriebsschnecke geachtet hätte.

So jedoch scheint mir irgend so ein elektr. Problem wieder mal auf die Füsse zu fallen.

Die Einspritzpumpe will in letzter Zeit auch mehrmals aufgerordert werden ( Zündung an aus an aus an aus an und siehe da......) bevor sie ihre Arbeit aufnimmt.

Nein, nicht nur nach dem Waschen auch nicht wenn sie mal 2 Tage gestanden hat, nein, auch wenn ich mal gerade angehalten hatte der Motor normal warm ist und dann wieder starten möchte. Das " Summen " der Pumpe ist einfach dann nicht zu hören....

Das wird wohl bis zu 20000 sender nicht mehr warten können....

Also vielleicht nochmal:

Ist das ein Einzelfall ????

Müssen (neue) Triumphs im Winter im Keller bleiben ??

Hab ich einfach Pech ??

Danke für Antwort.

Stephan

Link to comment
Share on other sites

@klompi

Evtl. ist ein Kabel, das vom Geber am Vorderrad kommt nicht richtig fixiert, kam an die Bremsscheibe und ist durchgescheuert. War bei mir so, hatte zum Glück der Reifenhändler zu verantworten.

Immerhin ist meine Speedy mit dem defekten Kabel im 5. Gang 300 gelaufen, das schafft auch nicht jeder. :whistle:

@Fritte

Kann sein, daß der Tachofehler am Tune liegt, war hier schon mal Thema. Neues Tune aufspielen lassen und damit hat es sich.

Auf jeden Fall würde ich mal den Händler fragen.

Edited by DirkW
Link to comment
Share on other sites

tach zusammen.......

das Tachoproblem das Fritte hat, habe ich auch :sad:

mal geht er,mal nicht. Ich war mit dem Problem in der Werkstatt und die wissen auch nicht was das ist. Ich Persöhnlich vermute das die Batterie zu schwach ist!! :questionmark: die werde ich austauchen und dann mal sehen..

gruß Mike

Link to comment
Share on other sites

Hallo Dirk.

Nach dem Kabel hatte ich natürlich gleich gesehen und bis unter den Tank verfolgt und es ist keinerlei beschädigung festzustellen.

Werde mal unten am Geber nachsehen ob der vielleicht etwas lose sitzt.

300 sind natürlich dann ein erhebendes Gefühl......

Link to comment
Share on other sites

ich kann nix finden......

So ein Mist, dann werde ich doch zum Händler müssen.

Garantiefall will ich doch wohl schwer hoffen.

....dann poste doch bitte was der gefunden hat!!!!!!!!!!!!!! :flowers:

vieleicht habe ich ja das gleiche prob.

danke im voraus.

Mike

Link to comment
Share on other sites

..besteht evtl. ein zusammenhang zwischen nidrigen außentemperaturen und dem tachoausfall? lcd´s machen bei nidrigen temperaturen schon mal zicken... is physikalisch begründet.

frank

Link to comment
Share on other sites

BlackTripleRider

Hallo!!!!! :whistle::whistle:

Ich kann Helfen! Hatte ich auch genau wie beschrieben, war beim Freundlichen und der hat mit T telefont. Kurze Zeit später Softwareupdate erhalten.Fehler war bei T schon bekannt. :top:

Nu is alles wieder schön.!!!!

:cheer::cheer::cheer::cheer:

B T R

Link to comment
Share on other sites

Unsere 02 Speedy hatte ähnliche gspinnerte Tachoaussetzer.... war definitv das Tune- sollte ein Fachhändler/ Werkstatt aber wissen, gab wohl ein Rundschreiben mit entsprechendem Tune dazu

Link to comment
Share on other sites

hi yello.

zwischen 02 und 04 sollte eigentlich T das ganze abgestellt haben.......... :dry:

Ich hatte gerade ein gespräch mit meinem Händler und er wird mir morgen genaueres bzw. T-Stellungnahme ansagen.

Im übrigen meinte meine Tachoanzeige heute morgen wieder ihren Dienst aufnehmen zu müssen.

:unsure:

Ich werde hören was es gibt und euch auf dem laufenden halten.

bis dahin

Stephan

Link to comment
Share on other sites

Hmm, bin wohl zu spät, das zu schreiben:

Aber Herr Wachtmeister, ich war wirklich nicht soo schnell....

Link to comment
Share on other sites

Genau das ist mir währed der Fahrt in den Sinn gekommen......

Immer positiv denkend :whistle:

Händler hat sich bei T schlau gemacht, bekommt ein aktuelles Tune und dann soll der Tacho wieder laufen.....

T sieht als mögliche Fehlerquelle Spannungsschwankungen.......soll mit dem Tune egalisiert werden.

Beues Relais für die Einspritzpumpe wird auch eingebaut und dann soll es erst mal weiter gehen.

Werde berichten..........

Stephan

Link to comment
Share on other sites

Genau das ist mir währed der Fahrt in den Sinn gekommen......

Immer positiv denkend :whistle:

Händler hat sich bei T schlau gemacht, bekommt ein aktuelles Tune und dann soll der Tacho wieder laufen.....

T sieht als mögliche Fehlerquelle Spannungsschwankungen.......soll mit dem Tune egalisiert werden.

Beues Relais für die Einspritzpumpe wird auch eingebaut und dann soll es erst mal weiter gehen.

Werde berichten..........

Stephan

Spannungsschwankungen :alert:

also doch die Baterie. Hatte ich's mir doch gedacht... :smile:

Link to comment
Share on other sites

Spannungsschwankungen  :alert:

also doch die Baterie. Hatte ich's mir doch gedacht... :smile:

weshalb ??

Hatten wir schon einmal so eine Probelmatik??

Hattest Du das im "Urin" ?

Ist das ne Krankheit und was könnte dann noch alles auf dieses Konto gehen?

Sorry, aber mir fehlt der zusammenhang??

Oder einfach nur so ein Tip von Dir gewesen??

nix für ungut aber wenn schon häufiger in dem Zusammenhang darüber berichtet wurde dann würde ich auch gerne davon lesen....

Gruß Stephan

Link to comment
Share on other sites

nix Urin......"Suchfunktion" :dry:

Da gabs schon mehr drüber. Ich hatte auch das Problem mit dem Tacho. Ursache war aber ein etwas loser Masseanschluß am -Pol der Batterie und als Folge davon zeitweilige Spannungsschwankungen.

Bin ich aber erst drauf gekommen, als die Karre mal nicht ansprang. Schraube festgezogen und seitdem funzt wieder alles problemlos.

"Spannungsschwankungen" meinte auch mein Händler sofort, als ich ihm bei der letzten Inspektion davon erzählt hab. Von dem Tune hatte er damals im Sept. 04 noch nix gehört. Naja, vielleicht ist der Ruf jetzt zu ihm vorgedrungen :smile:

Gruss

Thomas

Link to comment
Share on other sites

nix"Suchfuktion" Urin :dry:

in den einzigen threat

den ich dazu gefunden habe stehen mehrere möglichkeiten drin!!

aber keiner von dehnen besagt konkret das es wegen der Batterie ist, auch mein T-Dealer konnte keine fernünftige aussage dazu machen.

Ich bin der meinung,das die Batterie am ende ist und ausgetauscht werden sollte, damit dieser fehler langfristig behoben ist.

just my two cent's

Gruß Mike

Link to comment
Share on other sites

@BeckerMike

Das mit der Batterie finde ich auch gar nicht so abwegig. Wenn bei mir das Steuergerät schon spinnt, wenns mal nen kurzen Wackler an der Masseverbindung gibt, dann könnte eine Batterie, die langsam über die Wupper geht, das Gleiche zur Folge haben.

Muß meine gute Bosch-Batterie (die ich aus der ST mit zur Speedy gebracht habe) nun wohl auch tauschen. Ziemlich trocken das gute Stück, scheiss "Wartungsfrei" :angry: . Naja gute 5 Jahre hatte sie ja gehalten. Mit dem Starten der Speedy hatte sie in letzter Zeit aber einige Mühe.

Vertrau auf Deinen Urin ! :top:

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...