Jump to content
Holger!

Tieferlegung 2013er Street Triple

Recommended Posts

Vargo

Hecktieferlegung von Wilbers verbaut. Minus 35mm und Gabel maximal durchgesteckt. Federbein auf 2. Stufe von unten gestellt. Jetzt funzt das perfekt. 

Vorher hatten wir intensiv nach einem Händler gesucht, der eine tiefer gelegte zum Probe fahren da hatte. Die Suche war sehr schwierig gefunden haben wir dann eine in Cham.  Nach der Probefahrt war dann alles klar. Genau so musste die dann werden. 

Die noch vorhandene Schräglagenfreiheit testen wir derzeit aus, scheint aber auch bis zur Kante zu funktionieren. 

Edited by Vargo

Share this post


Link to post
Share on other sites
bigconan

Hi meine Frau ist seit paar Tagen auch stolze Besitzerin einer 13er Streed Triple R.

Sie fuhr vorher ein Honda Hornet PC 41 die auch tiefergelgt war.

Was spricht gegen die herkömmliche Tieferlegung (Umlenkhebel tauschen) und Sitzbank abpolstern. Welche Firma ist zu empfehlen?

Denk mal das das Wilbers Fahrwerk schlechter ist als das originale R Fahrwerk, Oder ?

 

Wenn jemand Erfahrungen hat bitte um Info, Danke

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triplemania

Da spricht eigentlich nichts dagegen. Das Fahrwerk der Street funktioniert auch mit der geänderten Anlenkung noch ordentlich.

An der Sitzbank allein ist nicht so richtig viel zu holen. Die ist schon schön schmal. Mit einem Heißluftgerät lassen sich die Seitenwangen zwar noch nach innen biegen, was eine noch schmalere Basis im Schritt bringt, es wird dann aber zum Heckrahmen sehr eng. Daran ist dann auf Dauer mit Lackabschürfungen zu rechnen. Ein richtiges "Abpolstern" im Fahrersitzbereich ist kaum möglich. Der Schaumstoff ist in diesem Bereich bei der Seriensitzbank ( wenn es nicht die höhere "Comfortbank" ist) extrem dünn. Fotos habe ich gerade nicht zur Hand, könnte ich im März aber vielleicht einstellen.

Das Serienfederbein der 13 er R-Street ist ordentlich, mit einem Wilbers (o.ä.) meines Erachtens aber immer noch nicht auf einer Höhe.

 

HTH

Share this post


Link to post
Share on other sites
speedboy

keine Ahnung ob die ganz alte Sitzbank vom 2007er Modell passt ,

diese ist 19 mm niedriger als alle danach folgenden ,

vielleicht langt das ja schon in Verbindung mit Daytona Lady Stiefel (bringt ca. 50 mm ) !

Madame ist so auch beim 2010er Modell gut mit Bodenkontakt zufrieden .

Edited by speedboy

Share this post


Link to post
Share on other sites
bigconan

Jungblut sagt das 1,5 cm abzupolstern machbar ist, mehr geht aber nicht. Daytona Stiefel hat Sie auch schon am Start. Weis nur nicht ob ich erst die Sitzbank oder mit den Umlenkhebeln anfangen soll.

Welche Umlenkhebel sind zu empfehlen Wilbers,Metisse oder TRW

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reifenfresser

Also meine bessere Hälfte hat auch nicht sonderlich lange Beine daher hat sie als ihre 2013 R kam  und  die Sitzbank im Tausch zu Baxter geschickt und bekam eine wunderschöne zurück und damit 79 cm Sitzhöhe. Fahrwek runtersetzen kommt nie gut die leichtigkeit des Mopeds geht verloren und die Schräglagen Freiheit das ist es nicht wert,aber sie hat auch noch die Daytonas Lady an mit denen geht es gut das bringt auch noch mal 3 cm.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schmidei

Die Gabel 10-15mm durchstecken ist auch noch vertretbar und beeinflusst das Handling eher Positiv. Und die Schräglagenfreiheit ist auch nur minimal eingeschränkt, aber das ist, glaube ich mal, eh nicht das Problem. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vargo
vor 13 Stunden schrieb bigconan:

Sie fuhr vorher ein Honda Hornet PC 41 die auch tiefergelgt war.

Was spricht gegen die herkömmliche Tieferlegung (Umlenkhebel tauschen) und Sitzbank abpolstern. Welche Firma ist zu empfehlen ?

 

Mit der Honda haben wir genauso angefangen. Wir haben dann irgendwann festgestellt dass die PC 41 einfach das falsche Motorrad war. Zu schwer und der Schwerpunkt lag zu hoch.

wir haben unsere Street Triple hinten um 35 mm tiefer gelegt mit der Wilbers Umlenkung. Ich denke mal es ist ziemlich wurscht welche Umlekung man nimmt, Hauptsache es ist eine ABE dabei oder wenigstens ein Gutachten. 

Die Schräglagenfreiheit  ist nach dieser Tieferlegung immer noch vollkommen ausreichend. (Heck tiefer 35 mm, Gabel durchstecken circa 20 mm)  natürlich ist das auch so, je schwerer der Fahrer ist um so mehr drückt es die Feder natürlich zusammen und dann kann unter Umständen bei einem schweren Fahrer die Schräglagenfreiheit nicht mehr ausreichen. Das wäre bei mir der Fall. Mein Mädel wiegt komplett angezogen nur 60kg. Wir haben jedoch die Standard Street Triple. Nicht dir R und die reicht bei ihrem Gewicht vollkommen aus.

Die Sitzbank haben wir bei Jungbluth noch 1,5 cm ab Polstern lassen, ich werde diese heute von der Post holen und kann dann vielleicht mehr dazu sagen. Kost 77 Euro 

Share this post


Link to post
Share on other sites
bigconan

@reifenfresser

79 cm, das wären ja 3cm abgepolstert..... wie ist der Sitzkomfort.,Kannst du bitte mal einen Link zwecks Kontakt schicken...oder ein Foto vom Bike. Was hast Du bezahlt ?   

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reifenfresser
vor 1 Stunde schrieb bigconan:

@reifenfresser

79 cm, das wären ja 3cm abgepolstert..... wie ist der Sitzkomfort.,Kannst du bitte mal einen Link zwecks Kontakt schicken...oder ein Foto vom Bike. Was hast Du bezahlt ?   

 

Meine Frau ist super zu frieden alles andere must du sie fragen,sie ist als Frau Reifenfresser hier angemeldet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frau Reifenfresser

Ich bin sehr zufrieden mit der Bagster.

Sie fühlt sich wie Gel an und ist straff im Sitzkomfort. Ich mag keine weichen Sitzbänke.

Habe sie im Tausch zur Originalen abpolstern, neu beziehen uns besticken lassen. Habe 280 Euro netto bezahlt.

Für mich eine gute Investition.

 

tmp_19606-20161119_1430101339911015.jpg

tmp_19606-20161119_142957-1294441252.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Atlan

An dieser Stelle möchte ich auf die Sitzbankschmiede hinweisen (http://www.sitzbank-schmiede.de). Hier habe ich die Sitzbank der CBF 1000 meiner Freundin umarbeiten lassen, nicht wegen der Sitzhöhe, die war kein Problem, sondern damit sie bequemer sitzt und auch längere Touren machen kann. Das hat er sehr gut hingekriegt :top:

Aber natürlich macht er auch alles andere, was mit der Sitzbank zu tun hat. Das war nicht das billigste Geburtstagsgeschenk, aber es ist sein Geld wert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vargo
Am ‎12‎.‎01‎.‎2017 um 09:46 schrieb Vargo:

Mit der Honda haben wir genauso angefangen. Wir haben dann irgendwann festgestellt dass die PC 41 einfach das falsche Motorrad war. Zu schwer und der Schwerpunkt lag zu hoch.

wir haben unsere Street Triple hinten um 35 mm tiefer gelegt mit der Wilbers Umlenkung. Ich denke mal es ist ziemlich wurscht welche Umlekung man nimmt, Hauptsache es ist eine ABE dabei oder wenigstens ein Gutachten. 

Die Schräglagenfreiheit  ist nach dieser Tieferlegung immer noch vollkommen ausreichend. (Heck tiefer 35 mm, Gabel durchstecken circa 20 mm)  natürlich ist das auch so, je schwerer der Fahrer ist um so mehr drückt es die Feder natürlich zusammen und dann kann unter Umständen bei einem schweren Fahrer die Schräglagenfreiheit nicht mehr ausreichen. Das wäre bei mir der Fall. Mein Mädel wiegt komplett angezogen nur 60kg. Wir haben jedoch die Standard Street Triple. Nicht dir R und die reicht bei ihrem Gewicht vollkommen aus.

Die Sitzbank haben wir bei Jungbluth noch 1,5 cm ab Polstern lassen, ich werde diese heute von der Post holen und kann dann vielleicht mehr dazu sagen. Kost 77 Euro 

Die Sitzbank ist wieder drauf und die 1,5cm machen sich echt positiv bemerkbar. Evtl. Könnten wir nun das Fahrwerk wieder 1 bis 2 Rastungen anheben. Die Sitzbank ist auch etwas schmaler geworden, denn nicht nur die Höhe, sondern auch die Breite entscheidet über den Bodenkontakt mit. Stichwort Schrittbogenlänge. Mein Mädel hat z.B. "NUR" 72cm Beinlänge innen gemessen bei 1,60 m Körpergrösse. Da nutzen auch 72cm Sitzhöhe nichts, wwnn der Sitz zu breit ist/wäre. Die daytona lady star Stiefel trägt sie aber auch dazu. Ich denke wir haben jetzt alles ausgeschöpft, einzig kürzere Gabelfedern sowie ein anderes Federbein könnten noch verbaut werden, werden wir aber nicht müssen. Das würde dann den kompletten Umbau oder eine Anpassung des Fahrwerkes bedeuten. Finanziell gesehen ist das im Moment die günstigste Lösung.

Für noch mehr infos, kann mit uns gerne dazu Kontakt aufgenommen werden. Auch per PN.

Ach ja.....Schräglagenfreiheit. den montierten M7RR bekommt sie immer noch sehr schräg hin. Seit 2 jahren den Führerschein und noch 1cm ungenutze Lauffläche rechts und links. Der Abstand zur Fussraste, wenn ich das von hinten richtig beobachtet habe, scheint noch ausreichend zu sein um den auf Kante zu bekommen. Aber wie schon erwähnt, wenn ich bei 1,6m Grösse 100kg drauf setzen würde, dann würde die Schräglagenfreiheit nicht ausreichen, aber mit ihren 60kg fahrftig ist das kein Problem mit der Standart Streety. Mit der R wären die Federelemente auch vielzu hart und würden dabei kaum arbeiten und könnten ihre Vorteile nie und nimmer ausspielen.

Edited by Vargo

Share this post


Link to post
Share on other sites
bigconan

Hi,

die ersten Schritte sind getan. Mizu Tieferlegung von 2cm ist eingebaut.,Holme an Gabelbrücke 1 cm durchgeschoben. Montag kommt die Sitzbank von Jungbluth ...,dann ist probesitzen angesagt.

Werde euch berichten

Edited by bigconan

Share this post


Link to post
Share on other sites
bigconan
Am 12.1.2017 um 22:03 schrieb Frau Reifenfresser:

Ich bin sehr zufrieden mit der Bagster.

Sie fühlt sich wie Gel an und ist straff im Sitzkomfort. Ich mag keine weichen Sitzbänke.

Habe sie im Tausch zur Originalen abpolstern, neu beziehen uns besticken lassen. Habe 280 Euro netto bezahlt.

Für mich eine gute Investition.

 

tmp_19606-20161119_1430101339911015.jpg

tmp_19606-20161119_142957-1294441252.jpg

Hi,

kann ich annehmen das Du nur die Bank getauscht hast, und keine Änderung in Sachen Tieferlegung vorgenommen hast ?

Wie groß bist Du und welche Sitzhöhe hat Deine Streety jetzt genau?

Meine Frau hat eine Innenbeinlänge von 77 cm und ist 1,63 groß

Danke und Gruß

 

 

Edited by bigconan

Share this post


Link to post
Share on other sites
bigconan
Am 12.1.2017 um 07:29 schrieb schmidei:

Die Gabel 10-15mm durchstecken ist auch noch vertretbar und beeinflusst das Handling eher Positiv. Und die Schräglagenfreiheit ist auch nur minimal eingeschränkt, aber das ist, glaube ich mal, eh nicht das Problem. 

Hi schmidei,

hast Du die Gabel zusätzlich 10-15mm durchgesteckt oder im gesammten 10-15mm ? Original ist sie ja 11mm von der Seite gemessen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reifenfresser
vor 11 Stunden schrieb bigconan:

Hi,

kann ich annehmen das Du nur die Bank getauscht hast, und keine Änderung in Sachen Tieferlegung vorgenommen hast ?

Wie groß bist Du und welche Sitzhöhe hat Deine Streety jetzt genau?

Meine Frau hat eine Innenbeinlänge von 77 cm und ist 1,63 groß

Danke und Gruß

 

 

Mein Frau hat nicht nur die Bank getauscht sondern sie hat sie auch auf 79 cm abpolztern lassen denn die R hat org. 82 cm Höhe und sie 1,65 groß

Share this post


Link to post
Share on other sites
schmidei
vor 10 Stunden schrieb bigconan:

Hi schmidei,

hast Du die Gabel zusätzlich 10-15mm durchgesteckt oder im gesammten 10-15mm ? Original ist sie ja 11mm von der Seite gemessen.

Zusätzlich, also vom "Normalniveau" aus. Es ist aber die alte R, also 2011. War das da so, daß die schon 11mm durchgesteckt ist? Ich könnt´s nicht mehr sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
bigconan

so wie Versprochen der Bericht. 

Sitzbank ist heute gekommen.... Super Arbeit.. Danke an Jungbluth

Anschliesende Sitzprobe mit Daytona Lady Stiefel zu 110 % bestanden. Sitzposition ist top. Füsse sind komplett auf den Boden, Beine sind sogar leicht angewinkelt.

Bräuchte nur noch mal ein  Vergleich von Hinten zu Vorn. Hinten ist die Street 2 cm tiefer...Vorn 10mm zusätzlich durchesteckt.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...