Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'fahrwerksabstimmung'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • News
    • Eingangshalle
  • Technik
    • Allgemeine Technikfragen
    • Auspuff
    • Reifen
  • Termine
    • Travel, meetings and events
    • Stammtisch
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche
    • Marktplatz für Profis
  • Verschiedenes
    • Support

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 2 results

  1. Nur heute Wilbers Black Friday Aktion mit 10% extra Rabatt. Die Wilbers Rabattaktion gilt für Bestellungen die heute eingehen. Die genauen Preise und weitere Informationen zu den möglichen sowie individuelle Konfigurationen bekommt Ihr wie immer auf Anfrage per PN oder Email unter: matthiasnatterer@kabelmail.de Federbeine werden selbstverständlich auf die gewünschten Abstimmungsdaten konfiguriert, dazu benötige ich dann die folgenen Angaben: Fahrergewicht inkl. Bekleidung: Kg Soziusgewicht inkl. Bekleidung: Kg Gepäckgewicht falls erforderlich: Kg Häufigkeit Solobetrieb ohne Gepäck: % Häufigkeit Solobetrieb mit Gepäck: % Häufigkeit Soziusbetrieb: % Häufigkeit Soziusbetrieb mit Gepäck: % Abstimmung: Standard, komfortabe oder /sportlich? Einsatzbetrieb: Strasse: % Gelände: % Autobahn: % Rennstrecke: % Und bitte noch die Angabe ob Blueline (blaue Feder) oder Blackline (schwarze Feder) Variante. Sonderfarben gegen Aufpreis oder aber auch die Nightline Variante sind möglich. Beispielfotos anhand eines TYP 641 und TYP 643, dient nur der Farbübersicht:
  2. Moin und Servus, Stell hier mal mich und meine neue Speedy vor und Frage gleich ein paar mechanische Fragen in einem, könnte also ein längerer Thread werden Ich Ich bin der Robin, bin 20 Jahre alt und wohne im Kreis Aschaffenburg. Nach einer 2005er CBR 125 bei A1 bin ich jetzt 2 Jahre eine 2015er MT 07 mit kleinem Fahrwerksupgrade mit A2 gefahren. Als Nebenmotorräder hatte ich kurz eine '98 DT 125, hab den einstieg in die Endurowelt jedoch noch nicht so gefunden, bin dafür jetzt aber schon 7-8 Trainings Supermoto auf einer 2005er CRF 450 R gemacht. Kaum entdrosselt, ist die MT-07 schon ersetzt worden wie in meinem ersten Thread erwähnt, eben durch eine 515 NV Bike 2011 16.930 km bis 2017 Scheckheft gepflegt Ansonsten hat er sie immer zum Händler gebracht außer für Ölwechsel die er aber Anfang JEDER SAISON gemacht hat, was ich ihm so auch mehr oder weniger Glaube. SC 1 SC Projects sind drauf (Hat vll jemand auch sein Logo abgekratzt und hat die noch rumliegen? Ich fände die mit besser.) Neben Hebel und Spiegel keine großartigen umbauten. Bugspoiler war mir optisch wichtig, manche haben den ja nicht. (Ist das ein Originalteil? Wurden manche mit denen ausgeliefert und manche nicht?) Mängel und Schäden 2011 typisch Risse in den Scheinwerfern. Stehen ganz unten auf meiner Liste Kleine Macke am LiMa-Deckel wofür der Kollege tatsächlich einen neuen mit Dichtung mitgegeben hat. Dieser sogar von neuerem Baujahr mit hübschem Logo. Wird beim nächsten Ölwechsel draufgemacht. Etwas größere Schramme an der Hinteren Felge. Wird gekonnt ignoriert. Beläge vorne und hinten komplett runter, müssen dringend gemacht werden. Hatte erst ne Menge Fragen, hab mich dann aber ne Stunde durch das Forum hier gelesen und jetzt die roten Brembo SAs für vorne Bestellt. Hinten hohl ich irgendwas billiges Rechte Bremsscheibe hat ca 1mm Radiales Spiel wodurch man sie deutlich hörbar vor und zurück klacken kann. Axiales Spiel nicht vorhanden. Linke garkein Spiel. werde ich noch fahren. Müssen irgendwann ja eh ersetzt werden. Hab von Ruckeln beim bremsen gehört, spätestens wenn das Auftritt hohl ich Brembo Serie Oros. Ebenfalls leider typisch ist eine Gabel schon undicht. Nachdem sie 2Std verzurrt war hat sich ne richtige Pfütze am Vorderreifen gebildet. Simmering mach ich selbst. FRAGE: Showa SS8 soll ja ein 10W sein. Macht das wirklich einen Unterschied ob ich jetzt mineralisches von Ravenol nehme oder Vollsynthetisches von Motul? Muss als armer Student beim Schrauben alle Ausgaben vermeiden, die nur Markenabzocke sind und keinen Performance- oder Qualitätunterschied bringen. Conti Sportattack 2 Vorne 2014, Hinten 2015. Tut schon weh Reifen mit ewig Profil zu wechseln, aber andererseits will ich nicht auf 7 Jahre alten Reifen meine mehrtägige Schwarzwaldtour antreten. Kommen höchstwahrscheinlich also S 22 drauf. Fahrwerk Wollte mich gleich mal um eine vernünftige Fahrwerkseinstellung bemühen. Vorbesitzer meinte Triumph hätte es auf sein Gewicht eingestellt. 85kg genauso wie ich. Aber ich muss es trotzdem überprüfen. Also an diejenigen die sich mit ihrem 515NV Fahrwerk beschäftigt haben und auskennen: Wie klingt die Voreinstellung: Gabel Zugstufe 1 1/2 Umdrehungen auf, bzw 2 zu Druckstufe 1 1/2 Umdrehungen auf, bzw 1 3/4 zu Federbein Zug 1 1/4 auf bzw 2 1/4 zu Druck 1 auf bzw 3 zu. Federvorspannung Ich hab im Internet dieses Handbuch gefunden. speed_triple.pdf Müsste für eine 515NV sein. Auch von der Zeichnung am Anfang zu Urteilen (bzw auch für eine R) Problem ist: Das Handbuch behauptet am Federbein kann keine Vorspannung eingestellt werden und gibt deswegen auch keine Werte. Ich erkenne bei mir aber ganz deutlich den üblichen einstellring für einen Hakenschlüssel Außerdem ist für vorne nur "7 Umdrehungen zu" angegeben. Deshalb hier meine Frage Hat jemand Millimeterwerte für statischen und dynamischen Negativfederweg für vorne und hinten??? Auch bitte woher die sind (Triumph, Eigenerfahrung, Fahrwerkstuner...) Mir ist übrigens bewusst, dass sich viele Fragen klären wenn ich sie wirklich mal fahren würde, da muss ich aber auf die Simmerringe warten, soviel Öl wie da austritt. Liebe Grüße, Robin.
×
×
  • Create New...