Jump to content

Begrenzung Höchstgeschwindigkeit...


HeinzS

Recommended Posts

On 12/22/2021 at 9:05 PM, Racer9 said:

sonst hätte es dich von der RS geweht

Eigentlich nicht - ich finde eher den Moment etwas heftig, wenn man sich vor dem Bremspunkt aufrichtet. Das fühlt sich dann an wie die Speedbrakes am Flugzeug.

 

Gruss

Amerigo

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Leute,

zu dem Thema Freischaltung der V-max- Begrenzung habe ich Dietmar Franzen von Sport Evolution angeschrieben. Hier seine Antwort.

Beste Grüße

 

Bildschirmfoto 2022-10-02 um 14.20.36.png

Edited by Lucky 808
Link to comment
Share on other sites

Bei so nem Video schreibt einer, ohne Begrenzung hat er 173 mph gesehn .... also an die 280 km/h .... Öhm wers braucht ^^. Allerdings die Sache hier mit dem Mapping ist schon interessant.

Link to comment
Share on other sites

Ich finde die Lösung auch gut, da man das Mapping immer wieder aufspielen kann, wenn dieses bei einem Softwareupdate beim Händler überspielt wurde. Ich hatte dies bei meiner damaligen Tuono machen lassen, da diese im unteren Bereich schlecht fahrbar war und war vom Ergebnis nach dem Flash schon sehr überrascht wieviel dies gebracht hatte. Bin noch ein wenig hin- und hergerissen wegen der Garantie.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Hat überhaupt schon jemand aus unseren Reihen sowas gemacht und Erfahrungen damit sammeln können ?

Ich meine explizit beim Speed Triple 1200 Motor einen ECU flash?

Würde mich schon brennend interessieren da ich meine RR momentan ausschließlich auf der Rennstrecke bewege und dort der Speed Cut bei echten 248 km/h wirklich ärgerlich ist 😤

Link to comment
Share on other sites

On 8/21/2022 at 10:10 PM, Roman87 said:

Gibt es denn nun eine Möglichkeit, die Begrenzung auszuschalten? Würde mich auch interessieren.

Ja, gibt es über die Mappings. Die Frage ist nur: wer macht es für dich? Ein Triumph Händler darf vielleicht gar nicht.

Gruss

Amerigo

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb berndchen:

Hat überhaupt schon jemand aus unseren Reihen sowas gemacht und Erfahrungen damit sammeln können ?

Ich meine explizit beim Speed Triple 1200 Motor einen ECU flash?

Würde mich schon brennend interessieren da ich meine RR momentan ausschließlich auf der Rennstrecke bewege und dort der Speed Cut bei echten 248 km/h wirklich ärgerlich ist 😤

Kann hier MSG Motorradservice Glacer in Rheinberg empfehlen. Frag da mal an.

Link to comment
Share on other sites

Der Tipp mit MSG Glacer war goldrichtig 😊- hätte ich auch selbst drauf kommen können. Hatte in der  Vergangenheit schon meine 595N Speedy dort und war immer zufrieden.

Der Bastian macht mir den ECU Flash mit Aufhebung der Begrenzung und zusätzlich noch eine Prüfstandsabstimmung. Schon morgen bringe ich sie hin 😅

Link to comment
Share on other sites

@berndchen: Bestell ihm schöne Grüße von mir.. (possi reicht da 😉).. Viel Erfolg Hr. Nachbar…

Link to comment
Share on other sites

Am 4.11.2022 um 17:53 schrieb berndchen:

Der Tipp mit MSG Glacer war goldrichtig 😊- hätte ich auch selbst drauf kommen können. Hatte in der  Vergangenheit schon meine 595N Speedy dort und war immer zufrieden.

Der Bastian macht mir den ECU Flash mit Aufhebung der Begrenzung und zusätzlich noch eine Prüfstandsabstimmung. Schon morgen bringe ich sie hin 😅

Dann wäre schön, wenn du uns ein paar Prüfstandsläufe mit Leistung und Drehmoment posten könntest. Sind die Prüfstandsläufe mit Originalauspuff? Mich würde vor allem interessieren, ob die 1200er im unteren Bereich zulegt, da die Motoren aufgrund der Normen dort sehr abgemagert laufen.

Link to comment
Share on other sites

Ja, kann ich machen. 
Die Abstimmung erfolgt mit orginal Endtopf, SLS und Auspuffklappe wird deaktiviert…

Mit mehr Leistung rechne ich nicht - wenn es gut läuft ev 3-4 Pferdchen - aber eine bessere Leistungsentfaltung gerade im unteren und mittleren Drehzahlbereich ist zu erwarten. Aber in der Hauptsache geht’s mir um den vermaledeiten top speed cut.😤

Hab echt kein Bock mehr drauf mich von Tuonos und flotten 600ern in der parabolika am Hockenheimring herbrennen zu lassen …

Wurde ja auch in der PS schon heftig kritisiert. Ich musste es am eigenen Leibe spüren☹️

Auf langsameren Strecken wie zB Oschersleben fällt das nicht so ins Gewicht. Aber in Hogge oder auch Assen ist es schon blöd wenn das Teil plötzlich nicht mehr schiebt obwohl es ginge🙈

Wenn ich das Motorrad auf der Straße fahren würde wäre es mir egal, da reichen echte  248 dicke- aber auf Track ist das wirklich blöd

Link to comment
Share on other sites

Zur Erklärung:

top Service bei MSG Glacer aus Dinslaken… am Samstag hingebracht und schon heute erfolgte die Rücklieferung der 1200RR - well done Bastian 👍🏼😊

„die blaue Linie auf dem Diagramm ist vorher und die rote nach der Abstimmung. Alle Werte gemessen am Hinterrad ! Für die Motorleistung rechnest du einfach 10% drauf.

Abstimmung habe ich mit dem alten Slick gemacht, daher ist die Linie nicht ganz gerade, da der Reifen schon ziemlich fertig war.Laut Tacho fährt sie jetzt etwas über 280 Km/h. Auspuffklappe ist dauerhaft auf und SLS deaktiviert. 

Bin auf deine Feedback nach dem ersten Rennen gespannt. 

LG Basti“

ich bin selbst gespannt wie sie sich fährt- kann ich derzeit aber leider nicht testen.

Im März 2023 geht’s mit Hafeneger  nach Almeria und Cartagena nach Spanien - dann schauen mer mal 🤷🏻‍♂️😊

 

Link to comment
Share on other sites

Wie es aussieht, hast du nun überall ein bisschen mehr. Bin gespannt, wie es sich für dich beim Fahren anfühlt.

Mit welcher Software stimmt der das Motorrad ab? Möchtest du uns auch sagen, was du bezahlt hast?

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Prüfstandslauf mit Abstimmung und Anpassung der ECU nach meinen Wünschen hat 350,- gekostet. Das finde ich ok… vor deutlich über 10 Jahren hab ich das bei sportevolution damals auch schon in etwa bezahlt … von daher passt das schon. 👍🏼😊

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Racer9:

Wie es aussieht, hast du nun überall ein bisschen mehr. Bin gespannt, wie es sich für dich beim Fahren anfühlt.

Mit welcher Software stimmt der das Motorrad ab? Möchtest du uns auch sagen, was du bezahlt hast?

Gruß

Macht Basti mit Tune Ecu… 

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb berndchen:

🤷🏻‍♂️ Keine Ahnung…. vergaser einstellen ist eher so mein Ding 🙈😂

Welche Art von Vergaser. 2- oder 4-Takt? Gleichdruck- oder Flachschieber?

Da hätte ich Diskussionsbedarf.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Am 9.11.2022 um 20:13 schrieb berndchen:

FD67E095-DD62-4EDF-814D-0292671BFBBB.png

Die Kurven gefallen mir! 👍 Und Rheinberg ist auch nicht weit weg!

Gruß Heinz

Link to comment
Share on other sites

Ja wenn man sowas in der Nähe hat...

 

Wie ist es eigentlich mit der Klappe, müsste doch jetzt untenrum um einiges lauter sein. Und wie sieht es beim Tüv aus ... muss die Speed dann jedes mal davor erstmal wieder "zurückgestellt" werden ? (bei reinem Rennstreckenbetrieb natürlich egal)

Link to comment
Share on other sites

Glaubst du im ernst, eine neue Maschine muss 1.) zum TÜV und 2.) wird dort auf den Dyno gestellt? Beides wird nicht passieren. Fahren und geniessen. Am besten nicht zu viel sonst verändern, damit schon gar niemand allzu genau hinschaut.

Gruss

Amerigo

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...