Jump to content

Lenkererhöhung ohne Kabelverlängerung?


derfi2007

Recommended Posts

derfi2007

Hallo Gemeinde, an meine im Oringinalzustand befindliche 515NJ von 2007 will ich die Lenkererhöung von SW-Mototech anschrauben (von Polo). Ich will die Züge nicht verlängern und würde die maximal mögliche Erhöhung anschrauben wollen. Passen noch 25mm? Wäre super, wenn einer seine Erfahrung teilen könnte!

Link to comment
Share on other sites

Sollte passen, eventuell müssen ein paar Züge anders verlegt werden, nen Problem könnte die Bremsleitung sein, aber das weiß ich nicht 🤔

Link to comment
Share on other sites

derfi2007

Bremsleitung sieht lang genug aus. Die Kupplungszugleitung sieht jetzt schon ganz schön spack aus (liegt eng am Lenkradschloss an. 

 

Link to comment
Share on other sites

Hi

Ich hab bei meiner NJ einen SB Lenker verbaut und 5mm Scheiben under die RISER gelegt.

Kabel keine Probleme, aber die Bremsleitungen sind eigentlich zu kurz,denn beim Ausfedern der Gabel zieht es mir das T-Stück wo sich die Leitung teilt ,aus den beiden Verklipsungen am Fender heraus

Mit etwas Bastelei und Einfallsreichtum  künnten hier noch 2 CM gewonnen werden.

Kupplungszug hab ich einen Längeren verbaut denn der ist ja Original schon sehr knapp.

 

Edited by azac
Link to comment
Share on other sites

TripleTreibör

Kann ich bestätigen,

Das erste was zu knapp wird ist die Bremsleitung. hab mir eine 40mm längere verbaut (falls noch Reserve gebraucht wird)

Das nächste was kneift ist das der Kuplungszug.

Hatte erst ein Adapterstück für die Bremsleitung verbaut, aber mir parallel eine neue übern Starfighter besorgt.

Die Elektrikkabel kneifen eigentlich als letztes, wenn man die noch etwas richtig verlegt

Edited by TripleTreibör
Link to comment
Share on other sites

joe8353

Hi, 

Der genannte Adapter ist :top: Macht die Bremsleitung um 30 mm länger und ermöglicht es, die Leitung in den optimalen Winkel zu drehen. Ich fahre einen sehr breiten Lenker, und hab die Bremsleitung auch so verlängert.

Gerhard IMG20220625200540.thumb.jpg.dd97f7a00be270078336485477149b60.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
derfi2007

Hi Freunde, ich habe die Lenkerhöung realisiert bekommen, ohne die Leitungen verändern zu müssen. Habe den 2,5cm Adapber von SW-Motech bei Polo für 50€ gekauft und verbaut. Optiisch finde ich die Lösung optimal, weil die Adapter nicht bündig mit den Orignalrisern abschließen. Funktoniert aber bestens. Hier der Link: https://www.polo-motorrad.com/de-de/sw-motech-lenkererhoehung-50180530091.html

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Franz509

Hallo 

Die Bremsleitung läßt sich auch ganz einfach mit einem Block z.B. aus Plexiglas "verlängern". Oder genauer erhöhen. Unten habe ich 2 Gewinde gebohrt und damit mit dem Kotflügel verbunden, oben mit Kabelbindern.IMG_20220823_064040.thumb.jpg.25fb266295f9e0477f5afc01bce882a7.jpg

 

 

Link to comment
Share on other sites

Triplemania
vor 17 Stunden schrieb Franz509:

Die Bremsleitung .. mit einem Block z.B. aus Plexiglas ... erhöhen.

Das ist interessant, aber ist die Bremsleitung dann auch noch bei einer voll ausgefederten Gabel ohne Zugbelastung? Hast Du das probiert?

Link to comment
Share on other sites

Der Kotflügel bewegt sich ja mit dem Rad und den Bremsscheiben. Deshalb kommt auf die unteren Leitungen keine zusätzliche Belastung zu. Und um die obere Leitung nicht zu belasten, hat er ja das Ding reingebastelt. Ob es reicht? 

Link to comment
Share on other sites

Triplemania
vor 5 Stunden schrieb Atlan:

Kotflügel bewegt sich ja mit dem Rad

:jowlskiss:

Link to comment
Share on other sites

Franz509

Hallo 

Die Bremsleitung läßt sich auch ganz einfach mit einem Block z.B. aus Plexiglas "verlängern". Oder genauer erhöhen. Unten habe ich 2 Gewinde gebohrt und damit mit dem Kotflügel verbunden, oben mit Kabelbindern.IMG_20220823_064040.thumb.jpg.25fb266295f9e0477f5afc01bce882a7.jpg

 

 

Link to comment
Share on other sites

Franz509

Da ist irgendwas schief gegangen.

Die Verlängerung ist ausreichend. Der Kupplungszug musste allerdings länger, was aber wesentlich leichter ist als die Bremsleitung zu verlängern.

Link to comment
Share on other sites

Professor

Unsinn geschrieben...

Edited by Professor
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...