Jump to content

Ich bräuchte da mal Hilfe....


Tigermausi

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich bräuchte mal Hilfe.... Die Lady (1050, Bj. 2005, ca. 40.000 Km) gibt etwas merkwürdige Geräusche von sich...... klackern, knistern...? Problem ist im kalten wie warmen gelaufen Zustand. Weiss jemand was das sein könnte? 😳🤔

Vielen Dank schonmal und viele Grüße

Birgit

Link to comment
Share on other sites

Hallo

hohrt sich nach einer Undichtheit an den Auspuffkrümmer an.

Link to comment
Share on other sites

Könnte von den Dichtungen Zylinderkopf/Krümmer kommen oder auch von falschem Ventilspiel

 

Im Übrigen ist es gern gesehen wenn eine Vorstellung im Eingangsbereich gemacht wird :flowers:

Edited by minischda
Link to comment
Share on other sites

Sehe ich ganz genau so, klingt viel zu hart.

Hört sich an als wenn da nen extremer Zündfunke bzw nen Funke irgendwo schlägt oder aber was metallisches (Ventiltrieb?). Hört sich auch an als würde die Kiste unrund laufen oder sprotzeln.

Kannst ja mal versuchen das Geräusch zumindest etwas zu lokalisieren 

Link to comment
Share on other sites

Da kann man sich täuschen, gerade bei nem Video. Vll erfahren wirs iwann :innocent:

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb minischda:

Könnte von den Dichtungen Zylinderkopf/Krümmer kommen oder auch von falschem Ventilspiel

 

Im Übrigen ist es gern gesehen wenn eine Vorstellung im Eingangsbereich gemacht wird :flowers:

Danke!:top:

Im übrigen bin ich schon seit 2015 hier im Forum unterwegs, wenn auch nicht sehr oft :180::biggrin:

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb minischda:

Da kann man sich täuschen, gerade bei nem Video. Vll erfahren wirs iwann :innocent:

Ja, vielleicht....kommt darauf an, ob ich mich zum Kaufen hinreisen lasse:careful:

Nachdem ich mich jetzt nicht soooo gut auskenne und die Befürchtung habe da ne Großbaustelle zu kaufen.....:blush:

Link to comment
Share on other sites

Schon allein der optische Zustand lässt eher darauf schließen: wo ist die so lange gestanden? Und wieso, wegen dem "Klappern" vielleicht? Ich würds nicht machen...

Jm2c

Gruß vom T.

Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten schrieb Tigermausi:

Ja, vielleicht....kommt darauf an, ob ich mich zum Kaufen hinreisen lasse:careful:

Nachdem ich mich jetzt nicht soooo gut auskenne und die Befürchtung habe da ne Großbaustelle zu kaufen.....:blush:

Die würde ich nur kaufen wenn der Verkaufspreis EXTREM niedrig wäre, darf man erfahren wieviel der Eimer kosten soll?

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb East:

Die würde ich nur kaufen wenn der Verkaufspreis EXTREM niedrig wäre, darf man erfahren wieviel der Eimer kosten soll?

Genau mein Gedanke, erste Ansage war 2.500, was ich nie und nimmer bezahl. Ich bin da eher bei 1000....

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Tuebinger:

Schon allein der optische Zustand lässt eher darauf schließen: wo ist die so lange gestanden? Und wieso, wegen dem "Klappern" vielleicht? Ich würds nicht machen...

Jm2c

Gruß vom T.

Die steht schon ewig in einer Garage, genau wegen diesem Knister-klapper-Problem, deshalb auch der "etwas" angestaubte Touch....

Link to comment
Share on other sites

Schwierig zu sagen vom Geräusch im Video, aber ich würde mich den Vorredner anschließen, klingt nach Ventile oder auch Steuerkette bzw. Spanner weil das Klappern geringer wird beim Gas geben, wenn Zug auf die Steuerkette kommt.

Wenn es tatsächlich nur Ventilspiel ist oder ein defekter Steuerkettenspanner hält es es sich in Grenzen.

Bei 40000 km wäre ehe ein großer Service fällig, mit Ventil einstellen.

Link to comment
Share on other sites

Wenn es tatsächlich nur Steuerkettenspanner neu und Ventile einstellen ist, würde sich der Aufwand finanziell bei  schätzungsweise € 1.200,- Werkstattkosten belaufen. 
Wenn man es selber kann natürlich deutlich günstiger, da das teuerste die Arbeitszeit ist.

Ein Kaufpreis von 1.000 - 1300,- hielte ich da für fair und angemessen, da auch mit einem Wartungsstau zu rechnen ist.
Flüssigkeiten neu, Reifen neu, Gabelinspektion, Bremsbeläge. Das summiert sich auch schnell auf 500-600 € (wenn man selbst
schraubt), hatte ich dieses Jahr gerade mit der 2008er, die ich gekauft habe. Zusätzlich noch HU und AU, ca. 100,- €.

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...