Jump to content

Neuer Reifen Michelin Pilot Road 4


Grinser

Recommended Posts

wie noch besser bei REgen ,

mit dem 3 kannste ja schon rstenschleifend im REGEn fahren

noch mehr Kilometer , mit dem 3er waren es shcon 6000 km !

Denn wird ich bestimmt mal Testen,

dazu dürfte das nächste Jahr genüngend verregnete Wochenende im Programm haben :flowers:

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Tach auch

Gibt es hier schon was neues?

Hat den schon jemand Gefahren?

Ruben

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hat den jetzt schon einer von euch?

Mein Z8 ist hinten bald am Ende und ich spiel mit dem Gedanken mir diesen Winterreifen drauf zu ziehen.

Im Test der Fachpresse soll er ja sehr gut abgeschnitten haben.

Gruß Roland

Link to comment
Share on other sites

Hab heute die Pilot Road 4 auf meiner Speedtona T595 montiert und dann noch eine kleine Runde so um die 100 km gedreht, da ich das Moped noch nicht lange habe kann ich allerdings nicht zu viel darüber berichten. Die letzten 1000 km waren Metzeler Sportec M3 die noch so um die 3 mm Profil hatten drauf. Die Pilot sind meines Erachtens handlicher und auch komfortabler als die alten Reifen. Schnelle Wechsel gehen wesentlich leichter von der Hand, hab auch versucht einen Rutscher zu provozieren, hat nicht geklappt! Fürs erste bin ich begeistert!

Ein Kumpel von mir hat die Road 4 auf seiner 1200 GS/LC der hat schon 2 Satz runter und will auch nichts anderes mehr.

Link to comment
Share on other sites

@JFK:

Ich bin mir eben gerade noch nicht ganz sicher... Ich schwanke noch zwischen dem Conti Road Attac 2 EVO und diesem hier. Vom Preis sind die ja recht gleich.

Das Profil gefällt mir beim Conti besser. Aber das soll ja nicht das Ok-Kriterium sein.

Link to comment
Share on other sites

@JFK:

Ich bin mir eben gerade noch nicht ganz sicher... Ich schwanke noch zwischen dem Conti Road Attac 2 EVO und diesem hier. Vom Preis sind die ja recht gleich.

Kommt darauf an wie viel Wert du auf Regentauglichkeit und Langlebigkeit legst.

Hier dürfte der Michelin klar überlegen sein (PiRo4 hin RoAt 2 Evo her... - kenne jeweils nur die Viorgänger aber so grundleend werden die sich nicht ändern!)

Der Road Attack ist wohl einer der sportlichsten Tourenreifen mit dafür recht eingeschränkter Haltbarkeit!

Im Trockenen quasi nicht zu schlagen (also nicht von Tourenreifen!) dafür mit einer Haltbarkeit die von manchen Sportreifen übertroffen wird, insofern ein Nogo für mich!

Würde den PiRo4 empfehlen - wer die fetten frz. Männchen nicht mag (wegen einlenkverhalten!) - dann eher den Metzler Z8!

Edited by Mattol
Link to comment
Share on other sites

Der Road 4 Lenkt aber eigentlich Neutral ein.

sagt wer aufgrund welcher Daten??!

Du nach 100km??! :skeptic:

Ist natürlich möglich und ich bin ihn überhaupt noch nicht gefahren... - trotzdem tendieren Reifentypen zu gewissen Eigenschaften die tendenziell auch nach einem Facelift erhalten bleiben, so waren die PiRo Modelle 1...3 dafür bekannt ein etwas kippeliges Einlenkverhalten bei grösserer Schräglage zu haben - auch als Abkippen bezeichnet (Einlenkverhalten ist hier vielleicht ein etwas unglücklicher Begriff!) das du vielleicht einfach noch nicht bemerkt hast... - oder der Road 4 hat es einfach nicht mehr.

Ich komme mit dem Reifentesten einfach nicht mehr so schnell hinterher wie die neue Modelle auf den Markt schmeißen! - Da ich auch markenübergreifend teste.

Bin in den letzen Jahren gefahren:

Pipo, Pipo2, PiRo, PiRo2; Conti Road Attack, Sport Attack, Race Attack, Dunlop Roadsmart1

Hab noch liegen:

PiRo 3; Metzler Racetec K3

Dann muss ich testen: Z8 und Angel ST ebenso wie den PiRo4 aber bis dahin ist bestimmt schon der 5er draussen...:laugh:

Link to comment
Share on other sites

Danke Mattol für den Tipp zwecks der Haltbarkeit!

Ist ja schließlich ein wichtiger Bestandteil eines Tourenreifens.

Der PiRo4 soll ja 20% länger halten als sein Vorgänger.

Na dann... wirds halt ein Winterreifen... hinten.

Vorn is mein Z8 noch gut. Mal schauen wie die beiden sich vertragen.

Link to comment
Share on other sites

Der Road 4 Lenkt aber eigentlich Neutral ein.

sagt wer aufgrund welcher Daten??!

Du nach 100km??! :skeptic:

Ist natürlich möglich und ich bin ihn überhaupt noch nicht gefahren... - trotzdem tendieren Reifentypen zu gewissen Eigenschaften die tendenziell auch nach einem Facelift erhalten bleiben, so waren die PiRo Modelle 1...3 dafür bekannt ein etwas kippeliges Einlenkverhalten bei grösserer Schräglage zu haben - auch als Abkippen bezeichnet (Einlenkverhalten ist hier vielleicht ein etwas unglücklicher Begriff!) das du vielleicht einfach noch nicht bemerkt hast... - oder der Road 4 hat es einfach nicht mehr.

Ich komme mit dem Reifentesten einfach nicht mehr so schnell hinterher wie die neue Modelle auf den Markt schmeißen! - Da ich auch markenübergreifend teste.

Bin in den letzen Jahren gefahren:

Pipo, Pipo2, PiRo, PiRo2; Conti Road Attack, Sport Attack, Race Attack, Dunlop Roadsmart1

Hab noch liegen:

PiRo 3; Metzler Racetec K3

Dann muss ich testen: Z8 und Angel ST ebenso wie den PiRo4 aber bis dahin ist bestimmt schon der 5er draussen... :laugh:

Na dann Test mal weiter!

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Der PiRo4 soll ja 20% länger halten als sein Vorgänger.

und das Fruchtzwerge gesund sind glaubst du auch, oder?

Das sind doch reine Werbe- u. Marketingsprüche, die mit der Realität überhaupt nichts zu tun haben. Und in der Werbung darf gelogen werden, was das Zeug hält.

Es wurde schon immer bei jedem Nachfolgemodell, egal welcher Hersteller, damit geworben, daß die Laufleistung höher ist. Eigentlich müssten wir sogar mit Sportreifen inzwischen bei

Kilometerleistungen um die 20000 km sein.

Edited by Rowdy
Link to comment
Share on other sites

Der PiRo4 soll ja 20% länger halten als sein Vorgänger.

und das Fruchtzwerge gesund sind glaubst du auch, oder?

Das sind doch reine Werbe- u. Marketingsprüche, die mit der Realität überhaupt nichts zu tun haben. Und in der Werbung darf gelogen werden, was das Zeug hält.

Es wurde schon immer bei jedem Nachfolgemodell, egal welcher Hersteller, damit geworben, daß die Laufleistung höher ist. Eigentlich müssten wir sogar mit Sportreifen inzwischen bei

Kilometerleistungen um die 20000 km sein.

Na jetzt aber...

Natürlich sind Fruchtzwerge gesund! Genauso wie ein saftiges Rumpsteak mit nem guten Whisky dazu, Motorradfahren oder feiern gehen...

Ich kenn die Laufleistung des Vorgängers nicht. Wenn der nur 1000 km gehalten hat, sind 20% mehr auch kein Hexenwerk. Wenn er 10 000 gehalten hat, sind 10% sehr schön.

Edited by Reyman
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hab mir auch mal einen Satz bestellt - kommt nächste Woche Donnerstag auf.

225 Euro (inkl. dem derzeitigen Cashback durch Michelin) ist doch mal ein echt guter Kurs.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich hab mir nach anfänglicher Skepsis den Michelin Pilot Road 4 auf meine 2012er Speed Triple draufmachen lassen, in den letzten Jahren war ich immer mit dem Pilot Power 2CT (sehr zufrieden) unterwegs.

Meine Erfahrungen mit dem Road 4 nach knapp 2000 km sind wie folgt.

Die ersten 200km dachte ich, dass es eine Fehlentscheidung war, der Reifen schmierte in tieferer Schräglage, er gab mir keine Sicherheit,-ich hatte kein gutes Gefühl.

Danach telefonierte ich mit Michelin, nach dem dritten Versuch bekam ich endlich jemand ans Telefon der fit war.

Er hat mir empfohlen einen etwas niedrigen Luftdruck zu fahren , da die Karkasse relativ steif ist (bisher immer 2,9/2,5)

Nun fahre ich 2,7/2,3 , der Reifen ist wie umgewandelt, fährt sich vollkommen neutral und unauffällig, vom Grip ist er für einen Sport/Tourenreifen echt der Hammer,

für die Straße reicht er glaub völlig aus, ich war letztes WE im Valsugana unterwegs, dabei hat mich der Road4 vollkommen überzeugt, auch bei zügiger Gangart und verschieden Teerarten nicht den Hauch eines Rutschers, am Reifen sehe ich nach knapp 2000km eigentlich noch kaum Abnutzung, beim vorderen kündigt sich allerdings seitlich eine Art Sägezahnbildung an,

das ist laut des Michelin Technikers allerdings so gewollt.

Meinen Fahrstil würde ich wie folgt beschreiben.

Relativ sportlich, aber nicht auf der letzten Rille mit dem Messer zwischen den Zähnen

den Reifen fahre ich hinten links und rechts komplett raus,

vorne links auch so gut wie, rechts hab ich einen kleinen Jungfräulichen Rand von 5mm

Der Road4 war auf alle Fälle die richtige Entscheidung, die Optik des Reifens ist Geschmacksache, hat aber für mich keine Prio.

Meine Meinung war bisher, dass nur ein Sportreifen den nötigen Grip hat, der Road4 hat mich eines besseren belehrt, man lernt eben nie aus.

Gruß

Almspaß

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

ich frag mich, warum der Pilot Road 4 für alle möglichen Moppeds

und nahezu alle Triumphs von Michelin eine Freigabe erhalten hat,

für meine Street R 14 aber nun wieder nicht?? :confused:

Link to comment
Share on other sites

Du hast doch keine Reifenbindung, kannst doch fahren was Du willst!

Link to comment
Share on other sites

Carbonized

Nach nun ca. 400km auf dem Road 4 bin ich sehr zufrieden mit der Pelle. Im Vergleich zum Angel ST und GT ist der Michelin anfangs ein klein wenig kippeliger, da hat man sich aber schnell dran gewöhnt.

Fahre ihn mit vo 2,5 und hi 2,9 bar - vom Gefühl her scheint die Kontur des Reifens etwas runder als der Angel zu sein. Ich brauche jedenfalls weniger Schräglage bei identischem Tempo (war bei mir mit dem Road 2 damals auch so).

Kann ich für den zügigen Landstraßeneinsatz absolut empfehlen.

Link to comment
Share on other sites

Du hast doch keine Reifenbindung, kannst doch fahren was Du willst!

Das weiß ich doch.

Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Michelin den 4er noch nicht auf der Street getestet hat.

Wenn er dann nicht freigegeben worden ist, wird das (s)einen Grund haben, oder?

Um festzustellen, dass der Reifen auf meiner Street nicht funktioniert oder harmoniert, sind mir die Dinger zu teuer...

Kann man Michelin eigentlich direkt anschreiben? Ich hab schon geschaut, aber auf der webseite keine Möglichkeit gesehen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...