Jump to content

Motorstörung


Lemmis

Recommended Posts

Hallo an Alle 1200RS Treiber.

Habe nach störungsfreien knapp 2000km, heute eine Fehlermeldung ( Motorstörung/Kraftübertragung).

Kontrollleuchte Motor ist an, nicht blinkend, und die Steuerung ist auf Noflauf. Ist einfach so passiert beim wieder Starten nach kurzer Pause.

Hat jemand von euch schon so eine Störung gehabt?

Ärgerlich bei dem schönen Wetter heute.:snivel:

 

Link to comment
Share on other sites

Mobilitätsgarantie mal getestet. Hat reibungslos funktioniert. Speedy wurde abgeholt und zu meinem Triumph-Dealer gebracht.

Die Züge der Klappensteuerung hatten sich verklemmt und somit die Motorsteuerung auf Notlauf gezwungen. Fehler ist behoben.

Gleichzeitig teilte mein Dealer mir mit, das es einen Rückruf gibt. Betrifft die Abdeckung der Klappensteuerung. Diese wird ersetzt,  weil die sich lösen kann. Soll heute erledigt werden.

Link to comment
Share on other sites

  • 8 months later...
Speedy1968
Am 31.10.2021 um 12:07 schrieb Lemmis:

Hallo an Alle 1200RS Treiber.

Habe nach störungsfreien knapp 2000km, heute eine Fehlermeldung ( Motorstörung/Kraftübertragung).

Kontrollleuchte Motor ist an, nicht blinkend, und die Steuerung ist auf Noflauf. Ist einfach so passiert beim wieder Starten nach kurzer Pause.

Hat jemand von euch schon so eine Störung gehabt?

Ärgerlich bei dem schönen Wetter heute.:snivel:

 

Hi Lemmis, ich habe Heute Abend nach dem Tankstop das gleiche Problem, nach knapp 2500km. 

Warnleuchte Motorsteurung Kraftübertragung auch einfach so. 

Bin im Notlauf nach Haus, keine Ganganzeige, kein Quickshifter. 

Neutral wird auch nicht angezeigt. 

Kann ich selber an den Seilzügen was machen, gucke mir das Morgen in Ruhe mal an. 

Langsam ist dieses Moped nur noch nervig, erst Oeldruck Firlefanz, Vibrationen und jetzt die Seilzüge. 

Gruß 

Thorsten 

Link to comment
Share on other sites

Stue007

Oh man Jungs, das ist ja ein Ding - häufen sich, die Probleme bei der 1200er. Gut, ist ein nagelneues Serien-Motorrad und dafür geht es eigentlich, was man so liest.

Tut mir leid für Dich @Speedy1968 und wird seitens Triumph hoffentlich schnell behoben. Hoffe, das ist nicht erneut ein Serienfehler...

Link to comment
Share on other sites

Speedy1968

Moin, Heute Morgen mit dem Händler telefoniert. 

Habe da alles erläutert, bekomme Montag nen Anruf wann das Bike abgeholt wird. 

Wenn das so weitergeht, gebe ich das Bike zurück.

Gruß 

Link to comment
Share on other sites

Speedy1968
vor 3 Stunden schrieb Stue007:

Kann ich gut verstehen, drücke die Daumen…

Danke für Dein Beileid. 

Habe mir die Seilzüge unter der Blende für die Klappenwelle Auspuff mal genauer angesehen, mal versucht an der Klappenwelle zu drehen, kaum Bewegung. 

An den ummantelten Zügen gejackelt, Stecker an dem Stellmotor ist dran.

Könnte auch Fehler mit den Drosselklappen / Egas sein. 

Fehler Kraftübertragung bleibt. 

Hoffe die fixen das zügig! IMG_20220717_114533.thumb.jpg.a4b7e2ca51a7ca479fdabc83046dcb1d.jpg

Gruß 

 

Link to comment
Share on other sites

Bei meiner war durch verklemmte Züge der Stellmotor festgegangen und musst erneuert werden.2 Wochen warten auf den Motor war schon toll.

Brexit sei Dank! Ich hoffe Triumph überdenkt seine Lagerhaltung in der Eu nochmal und schickt in Zukunft nicht jedes Teil einzeln über den Kanal.

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich hier die Berichte über die Kinderkrankheiten so lese, dann erscheint mir das Warten auf eine in Roulette Green vernünftig;-)

Link to comment
Share on other sites

Speedy1968

Hi Leute, evtl. muss meine RS beim Händler nicht auf den OP Tisch. 

Dazu folgendes.

Habe Heute die Abdeckung der Klappensteuerung Auspuff nochmal demontiert damit ich bei der Startvorbereitung sehe ob der Stellmotor die Seilzüge und somit die Klappengrundausrichtung durchführt, ja die Klappensteuerung funktioniert, Seilzüge bewegen sich und die Klappe natürlich auch. 

Nun soll ich den Kraftsensor neu anlernen, 20 Sekunden jeden Gang von 1-6 fahren, danach sollte die MIL Anzeige auf grün springen. 

Der Monteur meines Händlers macht das oft wenn die Fahrzeuge aus England eintreffen. 

Werde das Heute Abend so machen und danach berichten.

Hoffe das klappt, drückt mir die Daumen. 

Gruß 

 

Link to comment
Share on other sites

Speedy1968

Moin Jungs, leider hat das Anlernen nicht geklappt! 

Keine N oder Ganganzeige

Motorstart mit Bike an Seitenständer nicht möglich, keine Info ob Neutral besteht. 

Startet nur mit eingeklappten Seitenständer. 

Testweise den Quickshifter beim anlernen deaktiviert und danach ist die Meldung Kraftübertragung weg. 

MIL Anzeige bleibt im Fahrbetrieb. 

Sobald ich den Quickshifter aktiviere kommt Meldung Kraftübertragung.

Kraftsensor ist da irgendwo an der Schaltwelle, evtl. auch Quickshifter defekt. 

Bike wird nächsten Donnerstag per Transporter vom Händler geholt. 

Sollen die mal machen. 

Meine erste neue Speedy, gerade mal knapp 2500 km runter, alle vier Vorgänger waren da keine Problemkinder.

Danke Triumph

Link to comment
Share on other sites

Stue007

Super ärgerlich, hoffe Du bekommst das Bike top in Ordnung schnellstmöglich zurück. Hole meine RR nächste Woche Freitag ab und bin gespannt, ob alles glatt geht mit der Maschine…

Link to comment
Share on other sites

Speedy1968

Bike wurde Heute abgeholt. 

Tschüss Speedy! 😒

Viel Glück im OP

Bin gespannt was die finden. 

IMG_20220728_163411.jpg

Link to comment
Share on other sites

Stue007

Drücke die Daumen, hole morgen endlich meine RR ab…

Link to comment
Share on other sites

Speedy1968

Hallo Leute, gerade Anruf vom Händler bekommen. 

Speedy kann abgeholt werden, war Softwareproblem, neues Update wurde aufgespielt.

Morgen soll das noch mit den Vibrationen gefixt werden. 

Bin auf Samstag gespannt wenn ich meine Lady abhole. 

Hoffe dann ist mal Ruhe

Link to comment
Share on other sites

Meine hatte jetzt in 1300km in den Dolomiten 2x mit Fehlermeldung Motor/ Kraftübertragung den Notlauf eingelegt.Abstand der Probleme ca 400km.Ausschalten / Warten / Neustart behob das Problem ,Fehlermeldung und Warnleuchte erloschen nach mehreren Warmlaufphasen.

Ansonsten keine Probleme, Moped läuft super und macht einen riesen Spaß.

Link to comment
Share on other sites

Speedy1968

So Jungs, Bike läuft seit Samstag wieder cremig, wieso plötzlich nach dem Tankstop dieses Problem war, keine Ahnung, scheiß Elektronik.

Update, ich liebe dich 🤗

RS ist wieder on fire 🔥🏍️🇬🇧

Hoffe es bleibt so!!! 

Link to comment
Share on other sites

Stue007

Prima, dass alles geklappt hat. Viel Freude mit der Speedy!!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...