Jump to content

Lenker Erhöhung/Riser Was geht ohne großen Aufwand


Cagiva

Recommended Posts

Liebe Leute 

Wer hat Erfahrung bzw einen Riser auf seiner Triple (ich habe eine 2017er Triple R) und kann mir sagen welche Höhe möglich ist ohne Kabel und Leitungen zu verlängern?!

Ich möchte meinen Lenker gern 20mm höher haben bin mir aber nicht sicher ob das auch so einfach klappt.

Wenn es den einen oder anderen gibt der hier was weiß  würde ich mich freuen. 

Danke 

😎

Edited by Cagiva
Link to comment
Share on other sites

  • Cagiva changed the title to Lenker Erhöhung/Riser Was geht ohne großen Aufwand
SpeedMichl

20mm sind kein Problem,hab selbst bei längeren Touren eine 30mm von Voigt verbaut,ohne Verlängerung!

Gruß Michl 

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb SpeedMichl:

20mm sind kein Problem,hab selbst bei längeren Touren eine 30mm von Voigt verbaut,ohne Verlängerung!

Gruß Michl 

Klingt super, dann hab ich etwas Luft nach oben  😉

Die Fa.Voigt habe ich noch nicht gesehen... Hast du vielleicht eine link für mich?

Danke 👍

Link to comment
Share on other sites

jep, hab die 22mm, funktioniert tadellos und ist wesentlich entspannter zu fahren. Einfach draufschrauben, fertig

Link to comment
Share on other sites

Ich hab die 30mm Erhöhungen von Voigt drauf.
Das ist die maximale Erhöhung. Mehr geht nicht, ohne 
die Züge und Schläuche zu verlängern. 
Das sorg für eine deutlich entspanntere Haltung und lässt sich
einwandfrei fahren. 

Gruß
 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Sir Tom:

jep, hab die 22mm, funktioniert tadellos und ist wesentlich entspannter zu fahren. Einfach draufschrauben, fertig

Ich hab heute bei VOIGT die 30mm Erhöhung und 21mm Versatz bestellt. Wenn es gar nicht geht und die Teile in gutem Zustand sind darf ich die sogar zurück schicken. Und ca 45min nach Bestellung waren die verschickt inkl.tracking Nummer 👍😃

 

Das nenne ich top Service✌‼️

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Tobi01:

Ich hab die 30mm Erhöhungen von Voigt drauf.
Das ist die maximale Erhöhung. Mehr geht nicht, ohne 
die Züge und Schläuche zu verlängern. 
Das sorg für eine deutlich entspanntere Haltung und lässt sich
einwandfrei fahren. 

Gruß
 

Wenn ich die mit Versatz nicht montiert bekomme wird es diese Variante werden.

Danke für die Info mal sehen ob es klappt...

Link to comment
Share on other sites

Das könnte klappen, viel Erfolg!

PS. Der Service und die Qualität bei Voigt sind klasse!  

 

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mir vor kurzem auch die Voigt 20 mm zugelegt für meine NN02. Es ist erstaunlich, was das ausmacht. Allerdings musste ich einige Züge/ Kabel ( weiss jetzt nicht so genau was).. aus der Drahtspange unter der Gabelbrücke rausnehmen, da es sonst am linken Anschlag sehr, sehr eng wurde.

Schöne Grüsse

Jo

Link to comment
Share on other sites

Gestern ist das Paket angekommen. Verpackung Material Verarbeitung und Beschreibung inkl. ABE

wirklich Top!! Ich hoffe dass es mit allen Leitungen klappt aber sonst bin ich echt begeistert 👍😎

20210521_081509.jpg

20210521_081541.jpg

20210521_081556.jpg

Link to comment
Share on other sites

Sag mal bitte bescheid ob das noch gepasst hat!

Gruß

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Tobi01:

Sag mal bitte bescheid ob das noch gepasst hat!

Gruß

Es passt, kommt mir zwar jetzt sehr aufrecht vor 🙈 aber ich behalte es und fahre damit. 

Wenn es mir wirklich zu hoch ist werd ich es hier gebraucht anbieten 😉

Fotostory kommt gleich...

Link to comment
Share on other sites

So probehalber alles montiert und auch ein wenig die Bremsleitung und Kabel vom Gas aus der Führung genommen. Die beiden Ausgleichsdistanzen sind aber nötig! (In der Lieferung enthalten)

Siehe Fotos:

 

20210521_134805.jpg

20210521_135358.jpg

20210521_135343.jpg

20210521_135925.jpg

20210521_141212.jpg

20210521_140319.jpg

20210521_140327.jpg

Link to comment
Share on other sites

Ok,

vielleicht kannst du ja mal deine Erfahrung nach ein paar gefahrenen km schildern.
 

Gruß 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Tobi01:

Ok,

vielleicht kannst du ja mal deine Erfahrung nach ein paar gefahrenen km schildern.
 

Gruß 

Mach ich gern wenn der Regen sich mal zurück hält 🤷‍♂️

Link to comment
Share on other sites

@Cagiva danke für deinen Bericht!

Die sehr gestreckte Sitzposition hat mich immer davon abgehalten mich intensiver mit der NN01/NN02 zu befassen - wurde ja auch in diversen Tests "bemängelt" als anstrengend auf die Dauer, ua. auch beim Alpenmasters in MOTORRAD.

Bin auf deinen Erfahrungsbericht gespannt!

PS. Diese Art Lenkererhöhungen hatte ich von LSL schon auf anderen Motorrädern früher montiert gehabt, ua. Bandit, SV650: https://www.lsl.eu/lenker/erhohung-verlegung.html?filter_fahrzeugmarke=5932

Gruß vom T.

Link to comment
Share on other sites

@Cagiva Wie verhält es sich mit der Freigängigkeit vom Lenker, zugleich 30mm-Erhöhung und 21mm-Versatz sind schon ein Stückchen, hast doch sicherlich im Trockenstand schon den kompletten Lenkeinschlag versucht?! Bremsleitung u. Gaskabel passen von der Länge nicht mehr in die Führung rein.

Link to comment
Share on other sites

vor 56 Minuten schrieb Odin:

@Cagiva Wie verhält es sich mit der Freigängigkeit vom Lenker, zugleich 30mm-Erhöhung und 21mm-Versatz sind schon ein Stückchen, hast doch sicherlich im Trockenstand schon den kompletten Lenkeinschlag versucht?! Bremsleitung u. Gaskabel passen von der Länge nicht mehr in die Führung rein.

Freigängigkeit und Lenkanschlag sind einwandfrei, Kupplungszug und Kabel links sind gar kein Problem, Bremsleitung und Kabel rechts habe ich aus der Führung genommen (wie in den Fotos ersichtlich) jetzt ist alles lang genug und nichts schleift. Die Bremsleitung hab ich aber mit einem Kabelbinder lose an den Bügel gebunden. 

Verglichen zu vorher fühlt es sich fast wie eine Enduro an 😆  ich warte jetzt mal bis es bei uns trocken ist/bleibt und dann dreh ich eine Runde...

Bin sehr gespannt weil meine Tagesausfahrt (9std 480km) war echt anstrengend. 

Link to comment
Share on other sites

ich hatte so eine lenkererhöhung mit versatz extra zur nordkapptour verbaut...war sehr entspannt und zum cruisen geeignet...für den 'hausgebrauch' fand ich sie eher nachteilig...man merkt einfach die geänderte lenkgeometrie durch den versatz...

ich habe direkt wieder zurück gerüstet und die teile für weitere grosse touren aufbewahrt...was soll ich sagen...die touren gab es...die lenkererhöhung mit versatz jedoch nicht wieder...

so muss das aber jeder für sich selbst 'erfahren'...ich hatte knapp 12000 km in 3 wochen zeit und war für die tour sehr zufrieden...aber nicht für die artgerechte haltung meiner lady...

natürlich spielen da so dinge, wie zwergenwuchs oder orang utan-gene eine wichtige rolle :innocent: ...(das soll um himmelswillen keine beleidigung irgendeiner person, deren körpergrösse oder genetischen veranlagung...und schon gar nicht die des fragestellers darstellen!!!) ...also hilft nur probieren...der finanzielle aufwand hält sich da ja noch in grenzen...:flirt:

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb j.-tommy:

ich hatte so eine lenkererhöhung mit versatz extra zur nordkapptour verbaut...war sehr entspannt und zum cruisen geeignet...für den 'hausgebrauch' fand ich sie eher nachteilig...man merkt einfach die geänderte lenkgeometrie durch den versatz...

ich habe direkt wieder zurück gerüstet und die teile für weitere grosse touren aufbewahrt...was soll ich sagen...die touren gab es...die lenkererhöhung mit versatz jedoch nicht wieder...

so muss das aber jeder für sich selbst 'erfahren'...ich hatte knapp 12000 km in 3 wochen zeit und war für die tour sehr zufrieden...aber nicht für die artgerechte haltung meiner lady...

natürlich spielen da so dinge, wie zwergenwuchs oder orang utan-gene eine wichtige rolle :innocent: ...(das soll um himmelswillen keine beleidigung irgendeiner person, deren körpergrösse oder genetischen veranlagung...und schon gar nicht die des fragestellers darstellen!!!) ...also hilft nur probieren...der finanzielle aufwand hält sich da ja noch in grenzen...:flirt:

 

😆 Ja der Rücken zwickt hin und wieder bzw die Bandscheibe aber mal sehen...

Vielleicht wird es auch nur die 20mm Erhöhung, das werde ich noch "erfahren " 😉👍

Link to comment
Share on other sites

Chefschrauber

Ich hatte Interesse an einer 20iger NN02, da waren die Voigt mit Erhöhung und Versatz auch drauf.

 

Ich baue heute auf meine NN02 LSL mit 18mm Versatz und 28mm Erhöhung auf meine NN02.

Ich hatte diese Erhöhung mit Versatz auch auf meiner 515NV, habe zwar nie etwas anderes gefahren, ich kann aber ncht sagen das mich irgend etwas am Lenkverhalten gestört hat. Mal gucken wie es heute an der NN02 sein wird...zumal der Zwilling ohne Erhöhung direkt daneben steht.

Edited by Chefschrauber
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...