Jump to content

Pirelli Angel GT


ibak

Recommended Posts

Das liegt sehr wahrscheinlich nicht am Luftdruck, sonder an der Reifenkontur im Vergleich zum PiPo!

Zitat aus Motorrad:

Bei der Konstruktion von Tourenreifen wird darauf geachtet, eine möglichst große Auflagefläche in der Reifenmitte zu erhalten. Dieser große so genannte Latsch steigert dieLaufleistungicon1.png und sorgt für stabilen Geradeauslauf. Die Kontur muss dabei flach und ballig angelegt sein. Sportreifen hingegen werden eher auf Handlich-
keit und eine große Auflagefläche in Schräglage getrimmt, was eine spitze Form erfordert. Diese
Reifenicon1.png lassen sich leichter in Schräglage bringen,
verfügen also über ein besseres Handling und erlauben höhere Kurvengeschwindigkeiten aufgrund der größeren Auflagefläche und einer weicheren Gummimischung.

Was willst´e denn für die Reifen haben? :flowers:

Link to comment
Share on other sites

ich bin grad im Büro und guck nachher mal. Es liegt ganz bestimmt (hoffentlich!) am Druck der Luft. Ansonsten habe ich einen Satz GT, 10km alt zu verkaufen

Wenn das nichts ist, kann ich dir den Z8 ans Herzen legen.

Bin PiPo und PiRo gefahren und fand den Z8 superhandlich (und neutral!) und der soll wohl auch bissel halten! :wink:

Link to comment
Share on other sites

korrekt. Ist nicht mein Reifen, zumindest vorne. Die Erfahrung muss ich jetzt machen. Grundsätzlich fahre ich jetzt ein neues Motorrad und lerne Kurvenfahrten neu. Ausgezeichnet ist wirklich der Geradeauslauf.

Fahre den jetzt 2.8/2.9 (vo/hi). Jemand Interesse an diesem Satz?

Link to comment
Share on other sites

welche grösse?

gruß

andY

Link to comment
Share on other sites

och, ich hab nen kleinen.

120 haben wir vorn alle, dachte ich.

hinten 180er.

Glaube deine 12er benötigt hinten 190

/olli

Link to comment
Share on other sites

Vorne weg, hinten noch da... Hab ich mich auch gefragt. bisher war es auch bei mir immer andersherum (und ich dachte das ist weil wenns hinten zu ende ist haste vorne noch was) Vielleicht ist der Vorderreifen aber auch weicher und hat dadurch einen Größeren latsch an den Flanken... Wer weiß.

Lsutig ist aber der subjetive unterschied der Empfindungen. Ich fand den PiPo 1 etwas zu kippelig, gerade in schnellen langen Kurven hatte ich immer das Problem keinen "sauberen Strich" zu fahren und empfinde den Angel als genau richitg.

Anderen ist er viel zu unagil.

Link to comment
Share on other sites

Agilität, das Substantiv hat mir gefehlt hat und trifft es doch recht gut.

Das mit der sauberen Linie kann ich beim Pipo 'bestätigen' - wobei ich bisher von meiner Unzulänglichkeit ausgegangen bin!

Edited by format
Link to comment
Share on other sites

Hast PN

gruß

andY

Link to comment
Share on other sites

Mir aist aufgefallen, dass der Reifen sich schlecht über den Lenker lenken lässt. Mit Gewichtsverlagerung reicht es eine Kurve anzuschauen und das Mopped fährt durch.

Link to comment
Share on other sites

Naja, letztendlich fährst du jede Kurve mit jedem Reifen durch Gewichtsverlagerung bzw. durch bewusstes Stören des labilen Gleichgewichts!

Du kommst auf eine Rechtskurve, drückst die rechte Lenkerseite nach vorne (bzw. ziehst die linke nach hinten) kommst aus dem Gleichgewicht und fällst in die Kurve - anschliessen nimmst du die Auslenkung des Lenkers wieder zurück damit du nicht noch aufs Maul fällst! Linkskurven analog umgekehrt!

Geht mit jedem Reifen und nur so! :nod:

Edited by Mattol
Link to comment
Share on other sites

Triple-Mike

Klugscheissmodus an:

"Impulslenken" nennt sich das ganze...

"Klugscheissmodus aus".

Link to comment
Share on other sites

Diese Gefühl der Unhandlichkeit bei neuen Vorderreifen hab ich eigentlich seit ich Tourenreifen fahr.

Dachte beim ersten auch: Das geht mal gar nicht!

Ist dann aber nach 30-40 Einfahr-km komplett verschwunden und ich will nix anderes mehr.

Extrem fällt mir das beim Angel ST auf - bei jedem neuen Vorderreifen das selbe Spiel: Die ersten paar km :shit:

Also nach 10km erstmal keine voreiligen Schlüsse ziehen - vllt. wird's ja doch noch :top:

Link to comment
Share on other sites

Geheimnisse. Impulslenkung. Ich werd irre :)

Ich fahr das Ding jetzt!

Link to comment
Share on other sites

Für eine Kurve braucht es Schräglage um die angreifenden Zentrifugalkräfte auszugleichen aber auch einen schräglaufwinkel an Vorder- und Hiterrad, da das Dingen sonst nicht rum fährt. Beides passiert beim Einlenken gleichzeitig. allerdings kann man die Fahrzustandsänderung mehr über den Lenkimpuls oder mehr über die Schräglage erwirken. Will heißen: AmLenker rupfen und reinlegen oder reinlegen und Lenker mitnehmen. Letzteres geht mMn besser.

Link to comment
Share on other sites

Schraubischlumpf

Warts ab, hab bei meinem Z8 auch gedacht, das mein Lenkkopflager fest ist und mein reifen Eckig. Nach weniger als 100km hat sich alles in Luft aufgelöst...(das schlechte Fahrverhalten, nicht das Moped ;)

Link to comment
Share on other sites

uffzmeister

Sooooooo, ich fahre den ST...habe vom Pirelli Supercorsa PRO auf den gewechselt...! Nie wieder ein anderer Reifen als der Angel ST oder ok, wenn der GT besser ist dann der wenns soweit ist.

An den der mit dem Reifen unzufrieden ist. Passe am Vorderrad den Luftdruck an! Beim ST ist auf der Speedy empfohlen VR 2,4 bis 2,45 Bar kalt und HR genau 2,9 Bar im kalten Zustand! Und du wirst dann mit dem Reifen Spass haben. Aber du hast recht, wenn der Luftdruck nicht stimmt denkste du fährst ne Schrankwand durch die Gegend. Also senke mal den Druck auf 2,4 Bar am Vorderrad, diese Empfehlung sollte ja vor den Angel GT auch zutreffen denke ich.

Ich hatte heute gerade wieder am Stück 345 km abgespult und in Tschechien hatte es dann aufeinmal weit mehr wie 40 Grad um Most rum...ich sage nur dazu...ich liebe meinen ST :D und freue mich auf den GT wenn die jetzigen mal runter sind, aber das dauert wohl noch.

MfG Toni

Link to comment
Share on other sites

uffzmeister,

danke für deine Meinung. Ich bin jetzt hinsichtlich des Drucks auf den Reifen etwas verunsichert, werde es aber probieren. Was sich mir noch nicht erschließen will ist, dass es nach n-Kilometern 'besser' werden soll. Hat man sich dann nicht eher an etwas gewöhnt als das tatsächlich ein anderes Feeling entsteht? Wie geht das?

Dank & Gruß, olli

Link to comment
Share on other sites

uffzmeister

Also,

bei mir wars von Anfang an klasse, knapp 100 km etwas ruhig zum "freifahren" der Reifen und dann gib ihm. Bis jetzt noch keinen Rutscher oder der gleichen. Der Reifen ist bei über + 40 Grad genauso super wie bei - 5 Grad... .

Die vorherigen Reifen (Diablo SuperCorsa Pro) waren da schon anders, Regen...oh Gott..., kalte Temperaturen...kaum fahrbar... . Der ST benötigt halt nur einen bestimmten Luftdruck und der fuxt einwandfrei.

MfG

Link to comment
Share on other sites

So. _Jetzt_ weiß ich echt nicht mehr weiter.

Halten wir mal fest: Am Tag des Wechsels der Reifen war ich

a) ausgeschlafen

b) nicht betrunken

c) hatte keine anderen berauschenden Mittel/Medikamente intus

d) guter Dinge

Die ersten Meter mit dem neuen Satz GT fühlten sich wie platter Reifen vorne an. Veränderung des Luftdrucks vorn brachte keine bis maginalste Verbesserung. Offen gesagt hatte ich so ein ungutes Gefühl beim Fahren, dass die Karre die letzten Tage stand.

Eben gerade bin ich noch mal diesen Fred & das Internet durch und wollte zur Tanke, um den empfohlenen Lufdruck zu regulieren.

Der Reifen fährt sich ... gut top.

Kann es sein das der sich erst in Form 'stehen' muss? Schimpft mich Rotkopf, ich berichte hier nur von meiner subjektiven Wahrnehmung. Nichts mehr vom Gefühl "Plattfuß". Ich kann es mir wirklich nur so erklären, dass der Reifen sich in Form zieht. Schafft das Vertrauen? Ist das überhaupt nachvollziehbar?

Bin bisher mit dem Ding 2 x durch die Stadt. Vielleicht 40km. Besonders fällt mir das vorher/nachher Gefühl auf. Denn als ich das Mopet mit den neuen Reifen vorgestern (?) abgestellt habe, war ich drauf und dran den Satz wieder runter nehmen zu lassen. Und heute das?

Etwas durcheinander,

olli

Link to comment
Share on other sites

uffzmeister

Guten Morgen.

Ich kanns mir nur so erklären, die "Einfahrphase" des Reifen wo die Trenn/Schutzschicht noch drauf ist. Weißt schon, mit neuen Reifen erstmal bissel "sutsche" machen... . Kann vielleicht auch das Gefühl des "Platten" erklären.

MfG

Link to comment
Share on other sites

Der Reifen fährt sich ... gut top.

Und heute das?

Etwas durcheinander,

Nimm es einfach wie es ist...

Faaaaaahn!!!!!!!!!!

Link to comment
Share on other sites

Mein Rede, die ersten paar km sind merkwürdig, dann :top:

Keine Ahnung woran das liegt, aber beim nächsten neuen Vorderreifen wird's Dir vermutlich wieder so gehen...

Link to comment
Share on other sites

Eisenreiter

Hallo!

Kleiner Zwischenberichte vom GT aus Korsika, sehr guter Reifen, ein Rosso II

Im Tourenpaket, sorry aber wenn jemand mit diesem Reifen nicht klar kommt sollte

Den Fehler wo anders suchen, der beste Trouren-Reifen den ich auf 200TKM gefahren bin, wenn die Laufleistung auch noch so bei 6000+ km liegt ist alles OK!

Klare Empfehlung!!!!!!!!!!!

Lg Gerald

Link to comment
Share on other sites

War mit dem Angel ST auch immer sehr zufrieden vorallem mit der Laufleistung. Das Thema Handlichkeit ist aber einiges schwieriger als mit dem BT16 u.s.w., ich benötigt einen wesentlich höheren Kraftaufwand am Lenker. Dafür hält er aber nicht nur 3000km und man spart das Geld fürs F.-Studio.

Im Übrigen habe ich Pirelli angemailt. Es gibt anscheinend Fahrzeuge wo Michbereifung (ST/GT) zugelassen sind, leider gehört mein etwas betagtes Vehicle nicht dazu. Trotzallem war der Kontakt sehr kundenfreundlich, da können sich Einige eine Scheibe abschneiden.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...