Jump to content

Neue Speed Triple ab 2016 - Sammelthread


sennsation

Recommended Posts

Am 13.8.2016 um 13:16 schrieb Raimo:

Ich hab diese Woche meinen Kenzeichenhalter von Evotech Performance England bekommen und gestern verbaut. Ein paar Handyschnappschüsse (falls es jemand detaillierter will bitte melden).

Ich bin sehr positiv überrascht was die Qualität anbelangt: Alles passt wunderbar, ist durchdacht (Kabelführung), stabil, sieht gut aus, ist perfekt dokumentiert in der Anleitung und kinderleicht zu montieren... Übrigens: Die LED-Nummernbeleuchtung ist ein Aluteil, kein Plastik :top: Und es werden die originalen Triumph-Blinker angebaut, welche ich persönlich sehr chic finde.
Was ich auch super finde: Der Umbau ist komplett rückgängig zu machen, es muss kein einziges originalteil irgendwie modifiziert werden.

Bin voll happy - brauch nur noch schönere Schrauben aufzutreiben für das Anschrauben der Nummer und des Rückstrahlers - hatte nur noch schnöde M5 Kreuzschlitzschrauben rumliegen...

cFrGACfpOlI9TIzWVtgZsluGfngMhSjFMY36maX3

-3alZbvn46diMiPHwfVIVr8Bk2E1ADyg_2eBiHsd

 

Kannst Du bitte die Fotos nochmal einstellen, die Links funktionieren leider nicht mehr?

Durchsage vom Modteam:
Die Bilder sind jetzt in einem eigenen Fred zum Thema "Evotech-KzH" hochgeladen:

https://www.t5net-forum.de/forum/index.php?/topic/103532-kzh-von-evotech-uk-und-evotech-italien/

 

Edited by Triplemania
Link to comment
Share on other sites

Hi, hat jemand Erfahrungen mit dem SC PROJECT? Siehe Bild.

Mich interessiert Veränderung der Leistung (PS/Drehoment), bzw. ob eine Änderung des Mappings notwendig ist

Danke und Grüße
Bernd

 

2016_speed_triple_r_scproject_auspuff_abe_endtopf_speed_triple_s_endschalldampfer_scproject_speed_triple_s.jpg

Link to comment
Share on other sites

OK. Ich habe mal SC Italia direkt angeschrieben, was die zur Leistungsentwicklung sagen. Melde mich, wenn Info vorliegt.

Link to comment
Share on other sites

Fischer, Jäger, Auspuffbauer und andere Lügner:guffaw:

Vergiss die Aussagen vom Hersteller, die wollen ihr Zeug verkaufen!

Link to comment
Share on other sites

vor 45 Minuten schrieb schmidei:

Fischer, Jäger, Auspuffbauer und andere Lügner:guffaw:

Vergiss die Aussagen vom Hersteller, die wollen ihr Zeug verkaufen!

OK Schmiedei, dann andere Idee oder aufh gut Glück oder wie dann nu'?

Link to comment
Share on other sites

Dr.med.den.Rasen

Hier mal die suche verwenden. Zu dem auspuff wurde bestimmt schon mal an der vorgänger speedy was geschrieben. Glaub nicht, dass da viel um ist...

Link to comment
Share on other sites

Hardrockwolf

Fragt mal den Dietmar Franzen in Koblenz (Sport Evolution), der vertreibt die SC Project und ist Triumph Spezi (Abstimmung) ;-)

Edited by Hardrockwolf
Wechselstaben verbuchselt
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Hardrockwolf:

Fragt mal den Dietmar Franzen in Koblenz (Sport Evolution), der vertreibt die SC Project und ist Triumph Spezi (Abstimmung) ;-)

Perfekt und besten Dank. SC hat sich übrigens gemeldet. Deren Antwort: ohne DB Killer +3 PS, mit 1,7 PS. Fährt man ohne DB killer, sollte man sich noch das AFM Power Modul gönnen. Was immer das auch sein mag ?

Link to comment
Share on other sites

Aha. Ich dachte bei Euro 4-Anlagen können die Eater nicht mehr entfernt werden????

Link to comment
Share on other sites

Reifenfresser
vor 13 Minuten schrieb schmidei:

Aha. Ich dachte bei Euro 4-Anlagen können die Eater nicht mehr entfernt werden????

Wo ein Wille ist ist auch ein Weg ,bei denen in  Italien ist alles möglich :guffaw:

Link to comment
Share on other sites

Habe heute einen Fahrer mit einer "R" getroffen, der hatte einen tiefliegenden SC-Projekt Einzelschalldämpfer. Er sagte, dass man keine andere Software aufspielen muss. Der Gewichtsvorteil sei erheblich, so ca. 7 Kilo, die Handlichkeit würde durch den tieferen Schwerpunkt auch gewinnen. Für knapp 400 € soll er auch sehr günstig sein. Ok, die Verarbeitung schätze ich dann bei Remus doch deutlich wertiger.

20160828_081254.jpg

Link to comment
Share on other sites

Am 25.8.2016 um 07:11 schrieb Hardrockwolf:

Fragt mal den Dietmar Franzen in Koblenz (Sport Evolution), der vertreibt die SC Project und ist Triumph Spezi (Abstimmung) ;-)

So! Habe mal mit Sport Evolution telefoniert. Bei dem alten Modell <2016, gab es keine Leistungseinschränkungen. Bei dem neuen mit EURO4 wahrscheinlich doch. Die DB-Eater haben wohl an deren Ende eine Art "Kappe" drauf. Die Abgase entweichen noch innerhalb des Endtopfes seitlich. Diese Kappe kann man absägen, ohne das es übermäßig laut wird. Der DB-Eater ist immer noch im Endtopf enthalten und außerdem bekommt man ca., lt. seiner Aussage, 3-4 PS zurück.

Link to comment
Share on other sites

Am 23.8.2016 um 17:31 schrieb joergonaut:

Kannst Du bitte die Fotos nochmal einstellen, die Links funktionieren leider nicht mehr?

Ui, sorry - mein Fehler. Unten nochmals die Bilder (habe den originalen Post auch gleich noch angepasst).

IMG_20160813_120344-COLLAGE.jpgIMG_20160812_145626-COLLAGE.jpgIMG_20160821_164940-01.jpeg

Edited by Raimo
Link to comment
Share on other sites

starfighter1967
Am 25.8.2016 um 18:41 schrieb schmidei:

Aha. Ich dachte bei Euro 4-Anlagen können die Eater nicht mehr entfernt werden????

auch hier gibt es wieder großzügige Übergangsfristen bis 2020... Ist recht umfangreich die Regelung...

Link to comment
Share on other sites

Was für ein grenzenloser Schwachsinn. Naja, bald egal. Bald sind so gut wie alle Strecken wegen des Lärms gesperrt, dann können wir im Keller die Karren laufen lassen.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Da stimme ich Dir zu :contra:

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb likeit:

So! Habe mal mit Sport Evolution telefoniert. Bei dem alten Modell <2016, gab es keine Leistungseinschränkungen. Bei dem neuen mit EURO4 wahrscheinlich doch. Die DB-Eater haben wohl an deren Ende eine Art "Kappe" drauf. Die Abgase entweichen noch innerhalb des Endtopfes seitlich. Diese Kappe kann man absägen, ohne das es übermäßig laut wird. Der DB-Eater ist immer noch im Endtopf enthalten und außerdem bekommt man ca., lt. seiner Aussage, 3-4 PS zurück.

 

Zitat

Hi, hat jemand Erfahrungen mit dem SC PROJECT? Siehe Bild.

Mich interessiert Veränderung der Leistung (PS/Drehoment), bzw. ob eine Änderung des Mappings notwendig ist

Ich habe diese Woche meine SC Project bekommen. Ich habe sie vorrangig wegen der Optik bestellt, die originalen gingen gar nicht. So ganz nebenbei wird der Klang dann auch richtig erwachsen und das Bratzeln und Pötteln beim Runterschalten in Schiebelast ist einfach göttlich. Meiner Meinung nach ist die Lautstärke gerade noch ok (mit DB Killer). Die Verarbeitung ist gut, Passgenauigkeit auch. Lieferzeit waren zwei Wochen. Der Wäscheständer am Heck sieht dadurch aber noch schlimmer aus. Ich kann mich aber noch nicht zwischen R&G und Evotech Performance entscheiden (Vielen Dank für Eure Bilder und Berichte).


Zum Thema DB Killer: Eine Kappe oder so ist da nicht zu sehen. Scheint nur eine Art Röhrchen zu sein. Ich kann ja morgen mal den DB Killer raus nehmen und Fotos machen.


Zum Thema Mapping: Ich war heute zur Inspektion. Dabei wurde mir das Mapping der hohen Arrows draufgespielt. Subjektiv habe ich das Gefühl, das es jetzt unten raus (2000-3500) runder läuft oder sich zumindest so anhört. Mit dem originalen Mapping klang es da sehr "dröhnig". Ob da jetzt ein paar vereinzelte PS mehr oder weniger zu Buche schlagen, das merkt man höchsten auf der Rennstrecke oder auf dem Prüfstand. Und wer auf die letzten PS aus ist, hat am Stammtisch mit der Speedy eh verloren.

S3-SC_Project_2.jpg

Edited by joergonaut
Formatierung
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb joergonaut:

Der Wäscheständer am Heck sieht dadurch aber noch schlimmer aus. Ich kann mich aber noch nicht zwischen R&G und Evotech Performance entscheiden (Vielen Dank für Eure Bilder und Berichte).

 

S3-SC_Project_2.jpg

Aber der von Evotech Performance hat einen Kennzeichenwinkel von 45 Grad. Nicht einstellbar und der Blinkerabstand ist auch nicht konform. Der von R&G ist zwar in allen Belangen Gesetzeskonform aber nicht schön. 

Nur der von Evotech Italien ist dazwischen. Winkel einstellbar aber Blinkerabstand zu gering. 

Wobei....ich fand den von Evotech Performance einfach am schönsten. Auch wenn Schmidei das Geraffel nach England zurück geschickt hätte :innocent::bounce: Darum ist der bei meiner dran:top:

Edited by Vargo
Link to comment
Share on other sites

So, ich habe jetzt mal Fotos vom DB Killer gemacht. Der Klang ohne Killer ist noch etwas dumpfer und lauter.

Killer.jpg

SC_Project_mit_Killer.jpgSC_Project_ohne_Killer.jpg

Edited by joergonaut
Link to comment
Share on other sites

Dr.med.den.Rasen

Die sind mal verdammt kurz und noch dazu mit relativ großem auslassdurchmesser :shocked:

Link to comment
Share on other sites

Ja, frag mich auch wie das 'street legal' sein soll. Ist das Ding nicht sack laut?

Gesendet von meinem Nexus 6P mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

  • Knacki pinned this topic
  • frankman locked this topic
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...